Verschoben
Bisheriges Datum:

Das kalte Herz - Schauspiel, frei nach dem Märchen von Wilhelm Hauff

Lohstätte 7
47517 Kleve

Tickets from €16.00 *
Concessions available

Event organiser: Stadt Kleve, Minoritenplatz 1, 47533 Kleve, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Peter Munk, ein junger Kohlenbrenner aus dem Schwarzwald, fühlt sich abgehängt. Er sehnt sich nach Geld, Tanz im Wirtshaus, Glück im Spiel und schönen Kleidern. Mit dem unheimlichen Waldschrat Holländer-Michel geht er einen verhängnisvollen Handel ein: er tauscht sein warmes, schlagendes Herz gegen einen Stein. Er erlebt eine steile Karriere als Glasmacher mit Ruhm, Reichtum und gesellschaftlichem Aufstieg. Sein Herz jedoch empfindet nur noch Kälte, Gram und Härte. Tiefe Urängste bohren dennoch in ihm: Hat er die richtige Entscheidung getroffen? Und falls nicht, kann er das kalte Herz je wieder loswerden?
Das NN Theater begibt sich in eine märchenhafte Welt voller Symbole, Magie und unglaublicher Begebenheiten. Wo Hass, Ausgrenzung und Egoismus um sich greift, können uns Märchen vielleicht einen überraschenden Weg aufzeigen?!
Eine respektlos-respektvolle Inszenierung mit gewohnt rasantem Rollenwechsel, viel Humor, einer gehörigen Portion Musik und vielen Überraschungen wartet auf das Publikum.
Das NN Theater widmet sich in seiner neuesten Produktion dem Märchen „Das kalte Herz“, dem Kernstück des Almanachs „Das Wirtshaus im Spessart“ von Wilhelm Hauff. Diese Geschichte enthält alle Zutaten, die das Kölner Ensemble so liebt: eine dunkle, tiefe Geschichte mit archetypischen Figuren, verblüffenden Wendungen und vielen Anknüpfungspunkten an die Gegenwart.

Location

Stadthalle Kleve
Lohstätte 7
47517 Kleve
Germany
Plan route
Image of the venue

An der deutsch-niederländischen Grenze ist die Stadthalle Kleve ein beliebtes Kultur-und Bürgerzentrum. Seit ihrer Eröffnung 1965 dient die Halle sowohl für kulturelle Zwecke wie Theater und Konzerte als auch wirtschaftlichen Zielen wie Tagungen, Messen und Konferenzen. Als Stätte der Begegnung für gesellige Veranstaltungen lockt die Stadthalle somit jährlich zahlreiche Besucherinnen und Besucher nach Kleve.

Der große Vorteil der Stadthalle Kleve liegt in ihrer vielseitigen Verwendungsmöglichkeit, die durch verstellbare Saalwände und einen verstellbaren Saalfußboden mittels einer besonderen hydraulischen Anlage ermöglicht wird. Auf einer Gesamtfläche von 720m² sorgt eine professionelle und moderne Technikausstattung für eine erfolgreiche Durchführung von Veranstaltungen bis zu 609 Personen. Im Jahre 2010 wurde die Außenfassade unter energetischen Gesichtspunkten verändert, das Brandschutzkonzept überarbeitet und ein neues Foyer errichtet. In unmittelbarer Nähe stehen den Gästen 600 Parkplätze zur Verfügung und auch der Klevener Bahnhof ist in wenigen Minuten erreichbar.

Kommen Sie ins schöne nordrhein-westfälische Kleve und erleben Sie das vielfältige Unterhaltungs-und Veranstaltungsprogramm des städtischen kulturellen Mittelpunkts.