Das kalte Herz

Hermann-Hedenus-Grundschule  

Theaterstraße 5
91054 Erlangen

Veranstalter: das theater erlangen, Theaterstraße 1, 91054 Erlangen, Deutschland

Tickets

Kartenverkauf nur über die Schule

Veranstaltungsinfos

Von Wilhelm Hauff

Peter Munk, ein gutmütiger aber armer Junge, ist in die schöne und wohlhabende Lisbeth verliebt. Um mit ihr eine Beziehung führen zu dürfen geht Peter einen Pakt mit dem finsteren Holländer-Michel ein. Dieser verspricht ihm Reichtum, will dafür jedoch Peters Herz. So kommt er zwar zu Geld und zu Lisbeth, doch kann fortan nichts mehr verspüren. Peter merkt, einen großen Fehler begangen zu haben.

Mit ... Hermann-Hedenus-Grundschule
Leitung ... Sandra Weißmann-Ballbach

Dauer 1 Stunde, keine Pause

Ort der Veranstaltung

Theater in der Garage
Theaterstraße 3
91054 Erlangen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein kleines Theater hat sich in Erlangen etabliert und begeistert seit Jahren ein treues Publikum. In einer alten Feuerwehrgarage stellen die Schauspieler ihr Können unter Beweis. Dabei überzeugen sie mit einem abwechslungsreichen und hochklassigen Programm.

Seit Mitte der 1970 nutzt das Theater die Hallen der ehemaligen Kutschenremise des markgräflichen Schlosses und Feuerwehrgarage. Mittlerweile ist aus dem kleinen Studententheater eine feste kulturelle Institution geworden. In intimer Atmosphäre (90 Zuschauer können pro Veranstaltung in der Halle Platz nehmen) und mit bester technischer Ausstattung hat es das Theater in der Garage schon längst zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Das dargebotene Programm reicht von den Klassikern des Theaters bis hin zu modernen Theaterstücken. Als eines von drei Spielstätten des Theaters Erlangen kann das Theater in der Garage auch neben dem ungleich viel größeren Markgrafentheater von sich reden machen. Denn hier wird die Studiobühne für Inszenierungen aller Altersgruppen genutzt, sodass hier garantiert für jeden Theaterfreund etwas dabei ist.

Erleben Sie großes Theater im kleinen Raum und lassen Sie sich von den professionellen Schauspielern für einen Moment aus dem Alltag entführen – es lohnt sich!