Das Impro Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen

Tarte de la mort  

Keltenstraße 2
86343 Königsbrunn

Tickets ab 74,00 €

Veranstalter: engesser marketing GmbH, Marktplatz 11, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 74,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das Kriminal Dinner ‘Tarte de la mort‘ – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall im Spiegelsaal Königsbrunn.
‘Tarte de la mort‘

Sonntagabend-Klassiker im neuen Anzug: der rezeptfreie Kriminalkuchen „Tarte de la mort“ ist ein Impro-Format zum miträtseln. Mord, Drogenhandel, Betrügereien oder sonstige kriminelle Machenschaften entspinnen spontan einen durchtriebenen Krimi. Der Kommissar oder die Kommissarin ermittelt drei Hauptverdächtige, deren Eigenschaften das Publikum bestimmt.

Mit akribischem Scharfsinn, messerscharfen Verhören und der nötigen Action wird den Übeltätern das Handwerk gelegt – oder auch nicht. Anders als in jedem anderen Krimi, weiß hier wirklich niemand, was passiert.

Angelehnt an die Tatort-Reihe der ARD spielen Schauspieler und Schauspielerinnen nach den Vorgaben des Publikums Kriminalfälle. Immer wieder bekommt das Publikum die Möglichkeit durch Vorgaben den Handlungsverlauf zu verändern und zu beeinflussen.

Das 3-Gang-Menü wird vom Serviceteam des Spiegelsaal Königsbrunn kreiert und serviert. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Ort der Veranstaltung

Spiegelsaal Königsbrunn
Keltenstraße 2 / Ecke Germanenstraße
86343 Königsbrunn
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Vor den Toren Augsburgs im Herzen von Königsbrunn liegt der schöne Spiegelsaal von Wolfgang Sarnowski. Hier wird den Besuchern in gemütlicher Atmosphäre von Kabarett und Comedy bis hin zu Lesungen ein buntes und ansprechendes Programm geboten!

Die Stadt Königsbrunn gilt mit einer Länge von 7 Kilometern als längste Straßenstadt Bayerns. Im Industriegebiet Nord hat sich hier ein Kleinod bester Unterhaltung niedergelassen. In der Keltenstraße befindet sich auf über 250 m² Königsbrunns Veranstaltungszentrum Nummer 1: der Spiegelsaal. In diesem kleinen, aber feinen Veranstaltungssaal finden circa 150 Besucher auf bequemen roten Stühlen einen Platz. Mal wird hier bei Comedy laut gelacht, mal ist die Stimmung eher nachdenklich, wenn tiefsinnige Theaterinszenierungen aufgeführt werden, und mal euphorisch, wenn tolle Musik-Acts auf der Bühne zu sehen sind. In jedem Fall ist ein Besuch des Spiegelsaals immer ein besonderes Erlebnis, denn der Veranstaltungsort beweist, dass auch in kleinem Rahmen ganz große Events stattfinden können.

Kommen Sie zum Spiegelsaal nach Königsbrunn und freuen Sie sich auf beste Unterhaltung in heimeliger Atmosphäre. Hier geht es nicht so steif zu wie in den großen Theaterhäusern und das macht die Kleinkunstbühne im Spiegelsaal gerade so sympathisch.