Das Hirn ist ein Taubenschlag

Finn-Ole Heinrich, Dita Zipfel, Cora Sachs  

Friedensallee 20
22765 Hamburg

Tickets ab 15,90 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: monsun theater, Friedensallee 20, 22765 Hamburg, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz - Freie Platzwahl

Normalpreis VVK

je 15,90 €

Ermäßigt VVK

je 13,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind: Kinder, Schüler, Studenten, Erwerbslose, Auszubildende, Menschen mit Behinderung.
Ausnahme: monsun.silvester

Die Karten sind von Umtausch und Rücknahme ausgeschlossen.

„Print@Home-Tickets sind nur gültig, wenn personalisiert“.

Die monsun 6.1 Stempelkarte. 6x im Jahr ins monsun.theater gehen und einen Gratisbesuch geschenkt bekommen!
Weitere Informationen unter www.monsun.theater
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Von Dita Zipfel und Finn-Ole Heinrich

“We are all fragmented. There is no unitary self. We are all in pieces, struggling to create the illusion of a coherent ‘me’ from moment to moment.” – Fernyhough

Adalbert Immenstein – oder: Dr. Immenstein, wie Immenstein sich selber nennt – muss dringend lüften.
Aufräumen. Aussortieren. Er muss das Oberstübchen entrümpeln, das er seit zweiundsechzigeinhalb Jahren vollmüllt, wie seine liebe Schwester es nennt, die alte Kuh. Hat ihm den ganzen Ärger eingebrockt, ihn bloßgestellt und angeklagt, unmöglich gemacht in der Gemeinschaft. Und das, wo er es war, der sich gekümmert hat. Aber so ist die Welt, undankbar. Während die liebe Schwester draußen in der Welt ihr verlottertes Hühnerleben tanzte, hat er die verehrte Frau Mutter gepflegt, ihren alten Körper auf Klo getragen und gewaschen. Jeden Tag seines Lebens mit ihr verbracht. Jetzt ist es vorbei und Immenstein sortiert und holt aus. Die können sich auf was gefasst machen.

Text
Dita Zipfel
Finn-Ole Heinrich

Spiel
Pablo Konrad

Ausstattung
Kathrine Altaparmakov
Marion Schindler

Komposition & Musik
Hannes Wittmer
alias Spaceman Spiff
Clara Jochum

Video
Mara Wild

Masken & Kostüm & Regie
Cora Sachs

Ort der Veranstaltung

monsun.theater
Friedensallee 20
22765 Hamburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das atmosphärische Privattheater monsun in der faszinierenden Hansestadt Hamburg bietet ein bunt gemischtes Programm für Klein und Groß und zeichnet sich besonders durch moderne und unkonventionelle Methoden und Spielarten aus.

Das monsun.theater besteht seit 1980 und ist somit das älteste Off-Theater Hamburgs. Es liegt im kulturell vielseitigen Stadtteil Ottensen im Bezirk Altona. Die schauspielerischen Spezialgebiete des Theaters sind das moderne Sprechtheater, Musiktheater und Kindertheater. Sehr beliebt sind vor allem die Eigenproduktionen des Theaters, die bereits mehrfach ausgezeichnet wurden und vor allem jungen Schauspieler/innen die Möglichkeit bieten, Bühnenerfahrung zu sammeln und sich auszuprobieren. In dem relativ kleinen Theatersaal können etwa 100 Zuschauer/innen Platz nehmen, ein weiterer Raum im Erdgeschoss kann außerdem privat gemietet werden und stellt eine ausgezeichnete Location für Festivitäten, eigene Aufführungen oder Geschäftstermine dar.

Das monsun.theater ist ein wunderbarer Ort, um Theaterstücke mit einem künstlerisch hohen Anspruch zu genießen und die besondere Atmosphäre des freien Theaters auf sich wirken zu lassen.