Das hässliche Entlein

Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Tickets ab 8,15 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Kehl - Kulturbüro, Großherzog-Friedrich-Straße 19, 77694 Kehl am Rhein, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Figurentheater für Kinder ab 5 Jahren
nach H.C. Andersen

Quräk ist anders als seine Entengeschwister. Er ist zu hässlich und zerzaust, um den Schönheitsvorstellungen der Entenhofgesellschaft zu entsprechen. Rückhalt, aber keine Lösung findet er bei zweien: einem alten, weisen Blechwetterhahn, der längst nicht mit jedem spricht, und einem gewitzten Pantoffelkäfer, der sich als wahrer Verkleidungs- und Überlebenskünstler entpuppt. Getrieben von einer unbestimmten Sehnsucht, beschließt der verspottete Erpel in die weite Welt zu ziehen. Auch dort wird er gejagt, gehetzt und schwebt nicht nur einmal in Lebensgefahr. Doch Geduld mit sich und der Natur bringt den Wandel - und dem kleinen Käfer einen großen Auftritt.

Im tiefen Horizontblau steht eine Biedermeierfassade. Aufgeklappt verwandelt sich die Architektur zur Bühne. Diese bevölkern markante, mit Ironie gestaltete Tischfiguren. Eine ausgeklügelte Theatermaschinerie mit Drehbühne, Schneemaschine, Schiebebildern und Lichtspiel lässt beeindruckende, poetische Bilder entstehen.
Ein ,,zauberhaftes Andersen-Märchen" (AZ) und eine spannende Inszenierung zum Thema Schönheit und Schönheitswahn für Zuschauer von 5 -12 Jahren und Erwachsene.

Einzelkartenvorverkauf ab 11. Oktober 2018
Reservierungsanfragen für Gruppen ab 24.9.2018

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Kehl
Großherzog-Friedrich-Straße 19
77694 Kehl
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der Oberrheinischen Tiefebene, etwa drei Kilometer südlich der Mündung der Kinzig in den Rhein, liegt die badische Stadt Kehl. Die Stadt beheimatet rund 34´000 Einwohner, deren kultureller Mittelpunkt die Stadthalle bildet.

Zahlreiche Veranstaltungen wie Theateraufführungen, Konzerte oder Ausstellungen finden hier statt und bieten unterhaltsame Abende mit Niveau. Das buntgemischte Kulturprogramm lockt Jahr um Jahr viele Besucher in die Stadt. Auch für Messen, private Feiern oder Tagungen kann die Halle angemietet werden, denn in einem der Säle findet jeder Veranstaltungstyp den optimalen Platz. Im Stadtzentrum gelegen, kann das Gebäude auf allen Verkehrswegen erreicht werden. . In der angrenzenden Feldscheune wird Newcomern aus dem Bereich der Kleinkunst eine Bühne zur Verfügung gestellt.

Ob Kabarett, Jazz, Operette oder Musical, in passender Atmosphäre kommt jeder Besucher in der Kehler Stadthalle auf seine Kosten.