Das Große Adventskonzert mit Senta Berger - Weihnachtliche Vorfreude und Besinnlichkeit

mit Senta Berger und der Tölzer Knabenchor  

Münsterplatz 21
89073 Ulm

Tickets ab 39,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: NPG-Event, Frauenstraße 77, 89073 Ulm, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

In seiner unvergleichlichen Art stimmt die bekannte Schauspielerin Senta Berger das Publikum mit ihren ausgewählten Texten und Gedichten auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. Mit besinnlichen und heiteren Inhalten trifft sie die Herzen der Zuhörer. Neben eigenen Texten, die an Vorweihnachtszeit während ihrer Kindheit erinnern, Texten von Hans Christian Andersen oder Alfred Polgar bringt Senta Berger dem Publikum die Adventszeit aus der Heimat und anderen Kulturkreisen nahe.

„Das Große Adventskonzert mit Senta Berger“ in dieser einzigartigen Form hat bei all seinem künstlerischen Glanz einen weit tiefergehenden Sinn: Die Zeiten sind kurzlebiger geworden - Stress und Hektik rücken gerade zur Adventszeit mehr und mehr in den Vordergrund. Deshalb will diese Interpretation den Zuhörer nicht nur auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen, sondern zusätzlich wachrütteln, betroffen und nachdenklich machen.

Die Künstler

Die erstklassige Besetzung mit SENTA BERGER (Erzählerin), dem TÖLZER KNABENCHOR, Theresa Steckeler an der Querflöte und Sophia Steckeler als „Meisterin der Harfe“ stellt aus künstlerischer Sicht eine Idealkombination dar. Die einzigartige Verschmelzung von Text und Musik vermittelt dem Zuhörer einen Hörgenuß der ganz besonderen Art. Neben den Solisten des international renommierten Tölzer Knabenchores, wird Theresa Steckeler mit ihren außergewöhnlichen virtuosen Fähigkeiten, ihrer einfühlsamen Tongebung und ausgeprägten Ausstrahlung zusammen mit gefühlvoll vorgetragenen Harfenklängen ihrer Zwillingsschwester Sophia Steckeler das Publikum begeistern.
Und dass Senta Berger mit dem Herzen zu sprechen weiß, ist ohnehin bekannt.

Das erlesene Konzertprogramm reicht von barocken über romantische Werken bis hin zu traditionellen Adventsliedern.

Erleben Sie ein festliches Adventskonzert, das auf die schönste Zeit des Jahres eindrucksvoll einstimmt.

Ort der Veranstaltung

Ulmer Münster
Münsterplatz 21
89073 Ulm
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Ulmer Münster ist nicht nur die größte evangelische Kirche Deutschlands, sondern auch noch die höchste Kirche der Welt. Der 161,53 Meter hohe Kirchturm wird allerdings von der Sagrada Familia übertrumpft werden, sobald diese fertiggestellt ist. Eine weitere Besonderheit des Ulmer Münsters ist die Tatsache, dass die Finanzierung der Erbauung im 14. Jahrhundert weitgehend durch die Bürger der Stadt selbst getragen wurde.

Auf Grund der herrschenden Unruhen waren die Ulmer immer wieder durch Belagerungen von ihrer Kirche abgeschnitten, die vor den Toren der Stadt lag. Bereits zur Grundsteinlegung 1377 ließen sich die geplanten Ausmaße der Kirche erkennen: Der Chor war mit 29 Metern Länge enorm. Im 16. Jahrhundert musste der Bau durch zunehmende innenpolitische Spannungen, die Reformation, aber auch einfach wegen der Geldknappheit stillstehen. Drei Jahrhunderte später, im Jahr 1890, wurde die Fertigstellung des Bauprojektes mit einem Festakt gefeiert. Ulm war nun die Stadt mit der höchsten Kirche der Welt. Heute ist sie sowohl historisches Zeugnis wie Gemeindekirche: Mit 2500 Gemeindemitgliedern ist die Evangelische Münstergemeinde sogar die kleinste Gemeinde der Gesamtgemeinde Ulm.

Im Ulmer Münster werden nicht nur regelmäßig Gottesdienste und Liturgien gefeiert, es ist auch Ort zahlreicher kultureller Veranstaltungen. Regelmäßig finden hier Orgelkonzerte statt. Die Ulmer sind stolz auf ihr Münster – damals wie heute.