Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. Weitere Details

Das goldene Einhorn

Freiburger Puppenbühne, David Minuth - Kaspertheater - Puppentheater  

Hauptstraße 122
79379 Müllheim

Tickets from €8.00 *

Event organiser: Freiburger Puppenbühne, David Minuth, Rittgasse 2, 79291 Merdingen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Einheitspreis

per €8.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Für diese Veranstaltung gibt es keine Ermäßigungen. Bitte beachten Sie die empfohlenen Altersangaben der einzelnen Veranstaltungen. Jeder Zuschauer benötigt ein Ticket. Kinder unter 2 Jahren haben generell keinen Eintritt.
print@home after payment

Event info

„Das goldene Einhorn“ ist eine Puppentheaterproduktion in 2 Akten mit einer Aufführungsdauer von ca. 45 Minuten.

In einem fremden Land lebt eine bezaubernde Prinzessin in einer friedlichen Welt und mit allen Tieren im Einklang. Auch das seltene und scheue Einhorn ist mit der Prinzessin befreundet. Voller Vertrauen tritt es in Erscheinung, wenn es ihren Gesang hört.

Unglücklicherweise hat der arglistige Troll der Felsenberge das Geschehen belauscht und kehrt mit dem Lockruf des Einhorns in seine karge Welt zurück. Wird es ihm mithilfe seines Dieners, dem Zwerg Hugi, gelingen, das Einhorn herbeizurufen und einzufangen?

Dem abenteuerlustigen Kasper und seinem Hund Bello gelingt es jedoch bestimmt, gemeinsam mit den Kindern dem Troll heimlich zu folgen. Und sollte das Einhorn in Schwierigkeit geraten, werden ihm alle sicher helfen...

Der Puppenspieler David Minuth nimmt die Zuschauer mit auf eine fantasievolle Reise durch märchenhafte Welten, die durch zauberhafte Puppen und kunstvolle Ausstattung nicht nur die Kinder träumen lassen.

Dr. Johannes, Karin und David Minuth sind für ihre märchenhaften Puppenspiele weit über die Grenzen Freiburgs hinaus bekannt. Sie schreiben ihre Texte selbst und entwerfen und gestalten auch die zauberhaften Puppen.

Handpuppenspiel für Kinder ab 4 Jahren

Regie: Dr. Johannes Minuth

Spieldauer: ca. 45 Minuten

www.freiburger-puppenbuehne.de

Location

Bürgerhaus Müllheim
Hauptstraße 122
79379 Müllheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Symphoniekonzerte, Bandauftritte, Theater, Ausstellungen, festliche und private Anlässe in großem oder kleinem Rahmen, Konferenzen oder Vorträge: Das Bürgerhaus Müllheim bietet als Veranstaltungsort für alle Ansprüche beste Rahmenbedingungen. Zentral gelegen, umgeben von einem schönen Park fügt sich das Haus mit seiner attraktiven Architektur mit viel Holz und Glas harmonisch in die Umgebung ein.

Den Gästen und Veranstaltern stehen der kleine Saal für 100 Personen und der große Saal bestuhlt für bis zu 700 Personen zur Verfügung. Auch die beiden Foyers auf zwei Ebenen können für Präsentationen und Ähnliches genutzt werden. Im Erdgeschoss befindet sich das Restaurant EssKultur (www.esskultur-muellheim.de), das mit modernem Ambiente sowie regionalen Speisen und Weinen seine Gäste verwöhnt und bei Veranstaltungen als Haus-Caterer gebucht werden kann. Im Restaurantbereich gibt es zwei weitere Konferenzräume für kleinere geschlossene Gesellschaften. Im Sommer lockt eine große Gartenterrasse am Teich mit Springbrunnen.

Um das Haus befinden sich rund 400 kostenlose Parkplätze für Pkw und Busse. Eine eigene Bushaltestelle schafft optimale Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr.

Hygienekonzept

Einlassbedingungen: "3G - Regelung"
Einlass nur mit gültigem Personalausweis sowie einem der folgenden Nachweise:
- Digitaler oder physischer Impfpass
- Nachweis eines negativen Antigen-Schnelltests (max. 24h) oder Nachweis eines negativen PCR-Tests (max. 48h)
- Für Genesene: Nachweis über einen positiven PCR-Test (mind. 28 Tage alt, jedoch nicht älter als sechs Monate)

Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre, Kindergartenkinder & Kinder, die noch nicht eingeschult sind, sowie SchülerInnen der Grund- & weiterführenden Schulen, SchülerInnen von Sonderpädagogischen Bildungs- & Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen. Der Nachweis erfolgt hier im Zweifel durch ein entsprechendes Ausweisdokument, z.B. durch den Kinderreisepass oder Schülerausweis.

Aktuelle Änderungen vorbehalten!