Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie - Gleich knallt´s

Ackerstraße 80
47533 Kleve

Tickets from €21.90 *
Concessions available

Event organiser: KulturBüro NiederRhein, Nimweger Straße 58, 47533 Kleve, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €21.90

ermäßigt

per €19.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Sollten ermäßigte Preise aufgeführt sein, dann gilt: Berechtigt sind Schüler, Studenten und Arbeitslose - sowie Schwerbehinderte ohne Rollstuhl. Begleitpersonen zahlen den Normalpreis.
Nachweis ist mit Ticket am Einlass vorzulegen.

Tickets für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind telefonisch über den Veranstalter erhältlich. Tel.: 02821-24161
print@home after payment

Event info

Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie haben ihre eigene Form des Kabaretts gefunden. Entwaffnend komisch bis romantisch-melancholische, politisch-agitierend bis kalauernd versöhnliche junge Kleinkunst. Wenn sich das real-fiktive Liebespaar nicht gerade äußerst unterhaltsam verquatscht, singen und tanzen sie selbstkomponierte Lieder, spielen auf der Lichtorgel und führen eine Smartphonie auf. Ein Knaller folgt auf den anderen. Aber ganz leise. Kurz vor dem Weltuntergang bringen Wiebke Eymess und Friedolin Müller ein neues Programm auf die Bühne. Während die Zivilisation eine Endzeitmelodie aus dem letzten Loch pfeift, basteln die Zwei von der Fensterbank an einem finalen Feuerwerk, das nur aus Zündschnüren besteht. Und im Kopf der Zuschauer beginnt es zu leuchten! Nach MitternachtSpaghetti und PARADIESSEITS geht ihr einzigartiges Wort- und Sing-Duell nun in die Dritte Runde! Wieder ist das Private politisch und jeder Disput führt vom Hölzchen auf Stöckchen und zurück. Bis es knallt. Oder auch nicht.
Das Duo wurde mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet (z.B. Scharfrichterbeil, Münchner Kaktus, Stuttgarter Besen) und trat u.a. in DIE ANSTALT (ZDF) auf.

Location

Sekundarschule Kleve
Ackerstraße 80
47533 Kleve
Germany
Plan route

Die Schwanenstadt Kleve am unteren Niederrhein an der deutsch-niederländischen Grenze besitzt ein vielfältiges kulturelles Leben und eine überregionale Bedeutung als Kurort. Auch in der Verbindung aus Bildung und Kultur hat die Stadt einiges zu bieten: Die ehemalige Sekundarschule Kleve zeichnet sich durch ein breitgefächertes kulturelles Programm aus.

Die heutige Joseph-Beuys- Gesamtschule hat ihren Betrieb 2017 aufgenommen und ist aus der Umwandlung der Sekundarschule Kleve entstanden. Grundlegende pädagogische Entscheidungen und Denkweisen haben ihre Wurzeln in der Sekundarschule. Auch der kulturelle Geist von Tanz, Theater und weiteren kulturellen Veranstaltungen wie Lesungen oder Comedy- und Kabarettprogramme sind auf das Engagement der Schule zurückzuführen.

Erleben Sie gute Unterhaltung und einzigartige Erlebnisse in der Aula der Sekundarschule Kleve. Zu erreichen ist die Location am besten mit dem PKW. Parkplätze stehen in der näheren Umgebung zur Verfügung.