Das Eich - >> Singt Reinhard Mey <<

Das Eich  

Hauptstraße 32 Deutschland-63811 Stockstadt am Main

Tickets ab 17,70 €

Veranstalter: Klaus Willig Veranstaltungen, Wallstadter Str. 20, 63811 Stockstadt, Deutschland

Anzahl wählen

freie Sitzplatzwahl

Normalpreis

je 17,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das Eich? Ja genau! Klingt komisch, ist aber so. Hinter diesem etwas merkwürdigen Namen steckt der Kulmbacher Künstler Stefan Eichner, der mit seinen Programmen „Zum Schreia“, „Der Schwachsinn galoppiert“, und „Das dritte Eich“ das Publikum seit Jahren zum Jauchzen bringt.

Einzig mit einer Akustikgitarre ausgestattet, analysiert der „entspannte Franke“ die Widrigkeiten des Alltags. Hierzu entwickelt er seine ganz eigenen Theorien, die vom Publikum gerne mal mit einem „Ja so isses“ bestätigt werden. Als Preisträger des Ostbayrischen Kabarettpreises und Gründungsvorstand des 2010 gegründeten „Kulmbacher Kleinkunstbrettla e.V.“ versteht es Eichner perfekt, das Weltgeschehen zynisch, bekloppt aber mit maximalem Spaß zu betrachten. Der herrlich entspannte Blödsinn wird mit seiner einmaligen und genialen Mimik gekrönt.

Mit jeder Menge Liedgut und der ein oder anderen schwachsinnigen Aktion, bleibt bei seinen Gästen kein Auge trocken. Sichern Sie sich Tickets für einen lustigen, bescheuerten, lauten, leisen, kritischen, nachdenklichen und beschwingten Abend. Amüsieren Sie sich köstlich mit Stefan Eichner als „Das Eich“.

Ort der Veranstaltung

Kleinkunstbühne Alte Knabenschule
Hauptstraße 32
63811 Stockstadt am Main
Deutschland
Route planen

Die Kleinkunstbühne Alte Knabenschule bietet Kultur im historischen Fachwerkhaus mit außergewöhnlichen Künstlern und einem tollen Ambiente. Das Motto lautet hier nach wie vor „Kunst und Musik waschen den Staub des Alltags von der Seele“, was man den gelassenen und zufriedenen Zuschauern nach den Konzerten deutlich anmerkt.

Bis in das Jahr 1907 diente der historische Fachwerkbau, welcher um das Jahr 1686 erbaut wurde, als Knabenschule in dem schönen Markt Stockstadt am Main. Als Kleinkunstbühne und Veranstaltungsort wird das ehemalige Schulhaus seit 2010 genutzt, denn was eignet sich besser als ein geschichtsträchtiges Gebäude mit ganz eigenem Charakter. In der Alten Knabenschule werden auch verschiedene Kleinkunstpreise, die sich mittlerweile landesweit etabliert haben (wie zum Beispiel der Römerhelm) verliehen.

Kleinkunst kann man auf dieser Bühne ganz groß erleben! Die Alte Knabenschule befindet sich unweit vom Main im Norden von Stockstadt. Vom Bahnhof Stockstadt (Main) laufen Sie keine zehn Minuten. Aber auch mit dem Auto ist die Kleinkunstbühne Alte Knabenschule leicht zu finden, sie befindet sich direkt an der Hauptstraße.