Das Böse - ab 9 J.

Die AZUBIS  

Hasselbrookstraße 25
22089 Hamburg

Veranstalter: FUNDUS THEATER gGmbH, Hasselbrookstrasse 25, 22089 Hamburg, Deutschland

Tickets

Ausverkauft - ggfs. Restkarten an der Tageskasse

Veranstaltungsinfos

Ein Klassenzimmertheaterstück | Die AZUBIS | Spiel: Kai Fischer, Christopher Weiß | Regie + Stückentwicklung: Die AZUBIS | Musik: Christopher Weiß | Ausstattung + Projektionen: Kai Fischer | Dramaturgie: Caroline Heinemann

Rotkäppchen sitzt am Brunnen. Glück gehabt! Der Jäger hat sie aus dem Bauch des Wolfes gerettet – das Gute hat gesiegt. Aber was ist das? Ächzend hievt der Wolf sich aus dem Brunnen. Die Beiden kommen ins Gespräch: über Schuld und Unschuld, Gerechtigkeit und Strafe – und nehmen die Zuschauer mit auf ihre Suche nach dem Wesen des Bösen.
Ausgezeichnet mit dem Hamburger Kindertheaterpreis 2017

Foto: Jens Beckmann

Ort der Veranstaltung

FUNDUS THEATER
Hasselbrookstraße 25
22089 Hamburg
Deutschland
Route planen

Das Fundus Theater Hamburg ist DIE Adresse für Kindertheateraufführungen in Hamburg. Hier ist Platz für Unterhaltung, die der ganzen Familie Spaß macht. Die Betreiber geben alles, um für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren das perfekte Theatererlebnis zu erschaffen.

Seine Anfänge fand das Fundus als Tourneetheater, das von Silvia Deinert und Tine Krieg 1980 gegründet wurde. Dreizehn Jahre später gab es eine erste stationäre Probebühne, 1997 eröffnete schließlich das heutige Theater in Hamburg-Eilbek. Der Betrieb startete mit einer Eigenproduktion namens „Das Familienalbum“, die sogar als Bilderbuch umgesetzt worden ist. Das Theater hat heute 120 Sitzplätze und versteht sich als Ort für originelles und modernes Kindertheater. Eine besondere Sparte ist dabei das „Forschungstheater“, bei dem Kinder gemeinsam mit Wissenschaftlern experimentieren und die Welt entdecken können.

Das Theater liegt am Rande von Hamburg-Eilbek und ist über die Haltestelle Landwehr bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Besucher, die mit dem Auto anreisen, gelangen über die B5 in die Hasselbrookstraße. Das Fundus Theater hat keine eigenen Parkplätze.