Das bayerische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen

Mord und Tod - Die 3 von der Zapfsäule  

Siebenecken 1
85276 Pfaffenhofen an der Ilm

Tickets ab 79,00 €

Veranstalter: engesser marketing GmbH, Marktplatz 11, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 79,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Hotel Straßhof in Pfaffenhofen wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem bayerischen Kriminalstück:

´Mord und Tod - Die 3 von der Zapfsäule´

Wir befinden uns in dem kleinen Niederbayerischen Dorf Köln. Der Ort ist durch sein Ganzjahres-Faschingsplagiat weltweit bekannt geworden. Im Mittelpunkt des Dorfes steht die Gastwirtschaft "Zur Zapfsäule". Sie ist eine absolute Goldgrube. Geführt wird sie von dem immer bösen Heimgard Zapf.

Am 10. Oktober 2014 stirbt Heimgard Zapf sehr gewaltsam in der Stammtisch-Stube. Die Polizei von Köln i.B. tappt völlig im Dunklen und ruft daher die Soko-"Gäste" zusammen.

Wer war der Mörder? Einer der drei Söhne oder die Tochter, möglicherweise sogar einer der Trauergäste?

Finden Sie es zwischen den Lachern heraus.

Die Darsteller spielen insgesamt 13 Rollen an diesem Abend.

Eine bayerische Krimishowkomödie mit Rätselfaktor.


Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Hotels Straßhof serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Ort der Veranstaltung

Hotel Straßhof
Siebenecken 1
85276 Pfaffenhofen an der Ilm
Deutschland
Route planen

Im familienbetriebenen Hotel Straßhof fühlt sich jeder wohl – sogar bei den nervenaufreibenden Krimi-Dinner-Abenden. Hotelgäste, Besucher des Hofcafés und Tagungsveranstalter werden hier von der Familie Leopold bestens umsorgt.

Und das in idyllischer Lage. Der Straßhof liegt eingebettet in den Hügeln der Hallertau im bayrischen Voralpenland und lädt zu Spaziergängen und Erkundungstouren rund um das Hotel ein. Mit über 50 Zimmern in Haupt- und Nebengebäude kann jedoch auch abseits der malerischen Natur entspannt werden. Café und Restaurant sorgen darüber hinaus noch für das leibliche Wohl. Für geschäftliche oder private Veranstaltungen können die Räumlichkeiten des Straßhofs gemietet werden. Bis zu 140 Personen können hier einen Sitzplatz finden.

Durch die verkehrsgünstige Lage an den Autobahnen A9 und A93 ist das Hotel Straßhof sehr gut mit dem PKW zu erreichen. Parkmöglichkeiten finden Sie vor Ort.