Danse Étoffée Sur Musique Déguisée (5+)

Thomas Hauert (Brüssel)  

Schiffbauergasse 5
14467 Potsdam

Tickets ab 13,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: fabrik Potsdam, Schiffbauergasse 10, 14467 Potsdam, Deutschland

Anzahl wählen

Preisgruppe E

Normalpreis

je 13,00 €

Ermäßigt

je 6,00 €

Tanzcard

je 10,00 €

ViP ABO-Kunde

je 10,00 €

Familienticket (bis 4 Pers, max. 2 Erw)

je 28,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

- Die Vorverkaufstickets (ausser Festivalpass) gelten als Fahrkarten für den Bereich Berlin ABC (Berlin/Potsdam) ab zwei Stunden vor Beginn der Veranstaltung und bis 3 Uhr des Folgetages.
- Der ermäßigte Tarif gilt für Kinder bis 19 J., Direktstudenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Auszubildende, Bufdis, FSJ/FÖJlerInnen und Menschen mit Schwerbehinderung sowie ihre Begleitperson. VOR DEM EINLASS BITTEN WIR UM VALIDIERUNG DER ERMÄSSIGUNG AN DER ABENDKASSE.
- tanzcard: für Besitzer der tanzcard (Bestellung unter www.tanzraumberlin.de)
- ViP-Abonnenten: für Besitzer eines Jahres-Abo der ViP (Verkehrsbetrieb Potsdam)
- Personen mit Rollstuhl bitten wir um Voranmeldung unter 0331 24 09 23
- Der Einlass findet in der Regel kurz vor Veranstaltungsbeginn statt
- Die Kasse öffnet 60 Min. vor Veranstaltungsbeginn
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Dancing Future – 100 Jahre Bauhaus

Hier ist Nichts normal oder: Alles ist besonders! Ein Piano mit Schrauben, Plastikteilen und Gummibändern zwischen den Saiten und ein Tänzer ausgestattet mit bunten Luftballons aller Fasson zeigen ein außergewöhnliches Stück für junges Publikum. Zu John Cages „Sonatas and Interludes for Prepared Piano“, die in ungewohnte Klangkompositionen entführen, bewegt sich Mat Voorter in ständiger Verwandlung – eingehüllt in Bettlaken, verschlungen in Luftballons oder bestückt mit Besenstielen. Mal gleicht er fast einem Insekt, mal einer kantigen Skulptur. Danse étoffée sur Musique déguisée, was übersetzt so viel wie „erweiterter Tanz auf verkleideter Musik“ heißt, ist eine hinreißend leichte Performance voll Schönheit und Witz, ausgehend von purer Bewegungslust im Dialog mit allerlei Gegenständen.
Mit Danse étoffée sur Musique déguisée schuf Thomas Hauert sein erstes Stück für Kinder.

Videos

Ort der Veranstaltung

Waschhaus Potsdam
Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im Waschhaus Potsdam, wo einst die Wäsche der Garnisonen rund um Potsdam gereinigt wurde, hat die Kunst Einzug gehalten. Mit Kunst, Tanz und Theater hat sich das Waschhaus auch über die Region hinaus einen guten Namen gemacht und lockt zahlreiche Gäste mit seinem abwechslungsreichen Programm in das heutige Kulturzentrum.

Die damals alte und verwahrloste Militärwäscherei wurde bereits seit 1993 von der gemeinnützigen Einrichtung zum Veranstaltungszentrum umgebaut und seit dem für regelmäßige Veranstaltungen genutzt. Auf mehr als 1.200 Quadratmetern Fläche ist hier genügend Raum für zahlreiche Ausstellungen, Aufführungen oder zum Party machen entstanden.

Kultur der unterschiedlichsten Art – egal ob Literatur, Kunst, Musik oder Events – lockt junges wie älteres Publikum ins Waschhaus. Besonders Nachwuchstalente stehen hier im Mittelpunkt und erhalten die einmalige Möglichkeit, sich vor größerem Publikum zu beweisen.