DANJU - Tag 1 Tour

Danju  

Meller Straße 2
33613 Bielefeld

Tickets from €23.20

Event organiser: Club für kulturelle Interessen im Forum Bielefeld e.V., Meller Strasse 2, 33613 Bielefeld, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €23.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Mit drückenden Bässen, sauberen Flows und jeder Menge Rauch erobert Danju die Deutschrap-Szene. Mit harten Texten über Weed, Frauen und sein Leben als aufstrebender Rap-Star sorgt er seit Jahren für Aufsehen und konnte auch in vielen Features mit seinem Bro Cro überzeugen. Sein Debüt-Album „Stoned ohne Grund“ schlug ins Rap-Business ein und stellte klar, dass Danju ein Stück vom Kuchen für sich beansprucht.

Schon in seiner Jugend war Danju voll auf dem Musik-Trip. Er lernte Trompete und Gitarre, doch sein Herz schlug schon immer im Beat des Hip-Hops. Als er dann den damals völlig unbekannten, jungen Rapper Cro traf, taten sie sich zusammen, um ihre Lines gemeinsam auf Tapes zu bringen. Während Cro mit seinem Song „Easy“ in ganz Deutschland zum Megastar wurde, legte Danju erstmal eine längere Pause ein. Als er dann wieder ins Game einstieg, fegte sein erstes Album durch Rap-Deutschland und etablierte ihn als ernstzunehmenden Player in der Szene.

Danju ist wieder da und reißt eine Bühne nach der anderen ab. Wenn auch du Lust auf fette Beats, harte Lines und astreinen Flow hast, dann verpasse es nicht, wenn der Rapper in deine Stadt kommt. Sichere dir jetzt dein Ticket, eine starke Show erwartet dich.

Location

Forum Bielefeld
Meller Straße 2
33613 Bielefeld
Germany
Plan route

Das gemeinnützige FORUM e.V. in Bielefeld ist ein geschichtsträchtiger Veranstaltungsort und Treffpunkt national und international gefeierter Künstler. Hier haben Bands wie Nirvana, Die Toten Hosen, Motorpsycho und Queens of the Stone Age schon für unvergessliche Konterte gesorgt. Das FORUM ist schon längst über die Stadtgrenzen Bielefelds hinaus bekannt.

1974 wurde das FORUM von Studenten in der Kleinstadt Enger ins Leben gerufen. Sie versuchten so das mangelnde kulturelle Angebot zu verbessern. Anfangs gab es vor allen Dingen Konzerte aus Jazz und Jazzrock zu hören. Als der Punkrock in den 80er Jahren auflebte, änderte sich die musikalische Grundausrichtung des FORUMS. Obwohl das FORUM zahlreiche bekannte Bands spielen ließ und 1989 von der Musikzeitschrift Spex zum besten Musikclub Deutschlands gewählt wurde, war 1998 vorübergehend Schluss. Erst ein Umzug ins heutige FORUM in Bielefeld ermöglichte das Fortbestehen des Clubs. Wenn man sich die verschiedenen Bühnen und die technische Ausstattung ansieht, fällt es schwer zu glauben, dass das FORUM nur von ehrenamtlichen Mitgliedern betrieben wird. Doch diese Helfer haben mit unglaublich viel Herzblut einen Club der Extraklasse entwickelt. Mit zwei unterschiedlich großen Bühnen kann das FORUM unterschiedlich großen Konzerten den richtigen Rahmen bieten. Vor der großen Bühne finden etwa 400 Leute Platz, die kleine Bühne ist für intimere Konzerte und Feierlichkeiten perfekt.

Das FORUM Bielefeld ist schon längst zu einem der besten Veranstaltungsorte der Region avanciert. Erleben Sie das einzigartige Ambiente dieses Clubs und nach den Konzerten können Sie auch am legendären FORUM-Kicker Ihr Können unter Beweis stellen.