DANGER DAN - beschönigtes leben tour 2018

Hafenstr. 34
48153 Münster

Tickets ab 20,80 €

Veranstalter: Gleis 22, Hafenstr. 34, 48153 Münster, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 20,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer zahlt, Begleiter umsonst.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Danger Dan ist als Teil der Antilopen Gang längst kein unbekannter Name in der deutschsprachigen Hip-Hop-Szene. Seine Vielseitigkeit als Rapper, Texter, Sänger, Komponist und Multiinstrumentalist stellt er nun solo unter Beweis und zeigt, dass er auch als Einzelkünstler eine Daseinsberechtigung im Game besitzt.

Daniel Pongratz aka Danger Dan wurde 1983 in Aachen geboren und war musikalisch im Punk- und Funkbereich aktiv, bevor er die Liebe zum Hip-Hop entdeckte. Nach einem abgebrochenen Musikstudium spielte er unter anderem mit Sebastian Sturm als Teil der Reggae-Band Jin Jin sowie im Cheer Up Trio. Mit der Antilopen Gang eroberte Danger Dan ab 2009 mit seinen Kollegen Koljah, Panik Panzer und dem mittlerweile verstorbenen NMZS die Hip-Hop-Welt. Zu seinem 35. Geburtstag machte er sich selbst und seinen Fans ein besonderes Geschenk: ein Soloalbum mit dem Titel „Reflexionen aus einem beschönigten Leben“.

Ein Konzert mit Danger Dan wird sicherlich turbulent. Lasst euch die Gelegenheit nicht entgehen, wenn sich die Antilope von der Herde trennt und mit eigener Musik in reinster Kunstform begeistert!

Ort der Veranstaltung

Gleis 22
Hafenstraße 34
48153 Münster
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Wo kann man heute noch in entspannter Atmosphäre Leute treffen, echte Rockmusik genießen und ausgelassen feiern? Das Gleis 22 in Münster ist so ein Ort! In einem ehemaligen Bahngebäude ist ein alternativer Club entstanden, der sich mit einem einzigartigen Konzertprogramm bereits deutschlandweit einen Namen gemacht hat.

So bunt wie das Graffiti an der Hauswand ist auch die Zusammensetzung der Besucher. Sogar die Veranstalter – übrigens alle ehrenamtlich tätig – nennen sich selbst einen bunten Haufen verrückter Musiknerds, die einfach nur eine gute Zeit haben wollen. Doch wenn es darum geht, die bedeutendsten Bands für einen Abend zu gewinnen, dann sind sie echte Profis. Jimmy Eat World, The Hives, Mando Diao oder Deichkind waren schon hier und immer wieder entdeckt man auch neue, unbekannte Talente. Nicht umsonst wurde das Gleis 22 bereits mehrmals zum besten Musikclub Deutschlands gewählt. Und wenn gerade mal kein Rockstar auf der Bühne steht, ist hier trotzdem immer was los. Beispielsweise wenn namhafte DJ auflegen und sich die Tanzfläche mit Party-Menschen füllt.

Seit 1987 belebt das Gleis 22 die Musik- und Partyszene Münsters wie kein anderer Club. Insgesamt 300 Zuschauer können jeden Abend dabei sein und Livemusik aus den Bereichen Indie, Alternative oder Electro erleben. Worauf warten Sie also noch? Schauen Sie vorbei!