DANCE ON Ensemble & Bundesjugendballett - Zwei Tänzergenerationen begegnen sich

Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel

Tickets from €16.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Wolfenbüttel | Kulturbüro, Stadtmarkt 7, 38300 Wolfenbüttel, Deutschland

Tickets


Event info

Zwei Tänzergenerationen begegnen sich

Die acht Tänzerinnen und Tänzer des Bundesjugendballetts sind zwischen 18 und 23 Jahre alt und haben erst kürzlich ihre professionelle Ausbildung abgeschlossen. In der Kompanie entwickeln sie über einen Zeitraum von zwei Jahren ihre technischen Fähigkeiten und künstlerischen Persönlichkeiten weiter. Die Mitglieder des »DANCE ON Ensemble«, alles Tänzer 40+, blicken auf eine lange Karriere zurück, haben verschiedene choreografische Handschriften und Tanztechniken verinnerlicht.

Das Gastspiel im Lessingtheater bietet den Tänzern die einmalige Möglichkeit, voneinander zu lernen und die gesammelten Erfahrungen auszutauschen. In vier kurzen Stücken ganz unterschiedlicher Choreografen – vom Newcomer bis zum Klassiker der modernen Tanzgeschichte – bringen sie gemeinsam die Vielfalt des Tanzes auf die Bühne. Ein facettenreiches Programm, das zeigt, dass Tanz keine Frage des Alters ist.

Im Rahmen der TANZLAND-Initiative finden auch Workshops und Vermittlungsangebote statt.

DANCE ON ENSEMBLE
Choreografie: Jan Martens, Merce Cunningham
Produktion: DANCE ON / Diehl+Ritter
Koproduktion: Kampnagel Hamburg

BUNDESJUGENDBALLETT
Choreografie: Kevin Haigen

Foto: Dorothea Tuch

Location

Lessingtheater
Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel
Germany
Plan route
Image of the venue

In Wolfenbüttel, der Wirkungsstätte Gotthold Ephraim Lessings, einem der bedeutendsten Dichter der deutschen Aufklärung, existiert seit 1909 das nach ihm benannte „Lessingtheater“ und bereichert das Kulturangebot der Region seitdem mit hochklassigem Theaterprogramm.

Nachdem das Haus im Jahre 2007 aufgrund von Sanierungsarbeiten geschlossen wurde, feierte es am 24. Mai 2013 seine Wiedereröffnung. Vor allem technisch wurden das Gebäude und die Bühne auf den neusten Stand gebracht, ohne dabei jedoch das historische, denkmalgeschützte Erscheinungsbild zu verändern. Auf der flexibel nutzbaren Bühne, sollen nun jährlich bis zu 170 Veranstaltungen wie beispielsweise Theateraufführungen oder Konzerte stattfinden. Außerdem werden theaterpädagogische Projekte angeboten, die sich vor allem an Schüler und Lehrer, aber auch an sonstige Theaterbegeisterte und –interessierte richten um diesen die Welt des Theaters näher zu bringen sowie erste Schauspiel- oder Tanzerfahrung zu verschaffen.

Lessing hat das deutsche Theater mit seinen Stücken wie „Nathan der Weise“, die auch heute noch aufgeführt werden, maßgeblich geprägt. Das Lessingtheater ist jedoch nicht nur für Lessing-Liebhaber, sondern aufgrund seines vielfältigen und abwechslungsreichen Veranstaltungsangebots für alle Freunde der Kultur absolut empfehlenswert.