DAN SPERRY - The Strange Magic Tour

Zum Grauen Stein 2
65527 Niedernhausen

Tickets ab 37,90 €

Veranstalter: RGV Musikproduktionen und Eventgestaltung - Ralf Grefkes, Augustastr. 18, 56579 Bonefeld, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der Schock-Illusionist 2018 erstmals auf Solotournee durch Deutschland

Über 20 Millionen Klicks auf YouTube und eine sechsstellige, stetig wachsende Online- Anhängerschaft machen Dan Sperry (32) zu einem Social Media Star. Sein Magiestil ist ebenso einzigartig wie sein bizarres Erscheinungsbild. Seine schockierenden Illusionen und exzentrische Komik haben den Shooting-Star der internationalen Magierszene binnen kürzester Zeit zu einem der gefragtesten Live-Performer unserer Zeit aufsteigen lassen. Seine dramatischen Auftritte erstaunen, schockieren, fesseln. Das Publikum weltweit ist von dem US-Amerikaner begeistert.

Von der Academy of Magical Arts als «Jüngster Illusionist» ausgezeichnet, tritt Dan Sperry zu Beginn seiner Karriere eher in kleineren Clubs und Theatern auf. Als jüngster Zauberkünstler aller Zeiten begeistert er in der World‘s Greatest Magic Show in Las Vegas über drei Jahre lang die Zuschauer. Der TV-Sender FOX adelt ihn bei den World Magic Awards als den «Most Original Magician». 2010 sorgt er mit seiner krassen Live-Performance in der fünften Staffel von America’s Got Talent (NBC) weltweit für Aufsehen: Indem er sich mittels eines Stücks Zahnseide einen zuvor zerkauten Bonbonkringel wieder unversehrt durch die Haut aus seinem Hals zieht, schockiert er das Publikum, lässt die Juroren vor Schreck fast davonrennen und vereint, wenn wundert’s, die meisten Publikumsstimmen auf sich. Das YouTube Video dieses Mega-Schockers wird innerhalb kürzester Zeit mehr als eine Million Mal geklickt. Eine Woche später gehört Dan Sperry zu den Top Ten der meist gegoogelten Personen auf dem Planeten.

Ort der Veranstaltung

Rhein-Main-Theater
Zum Grauen Stein 2
65527 Niedernhausen
Deutschland
Route planen

In der hessischen Gemeinde Niedernhausen im Taunus steht seit 1995 das überregional bekannte Rhein-Main-Theater. Ursprünglich als feste Spielstätte des Andrew Lloyd Webber Musicals „Sunset Boulevard“ erbaut, zählt das moderne Gebäude mittlerweile zu den attraktivsten Theatern in Deutschland und wird gerne für internationale Veranstaltungen aller Art genutzt.

Die einzigartige Architektur, das einladende Ambiente sowie das umfangreiche Programm locken Besucher aus dem nahen und fernen Umland in das Rhein- Main- Theater. Das musikalische Angebot reicht von Klassik, Schlager, Rock, Pop bis hin zu Musical und Operette. Im angeschlossenen Hotel Ramada Micador stehen neben 254 Übernachtungszimmern, Räume für Tagungen, Konferenzen und Kongresse zu Verfügung. Durch die verkehrsgünstige Lage mit optimalen Anfahrtsmöglichkeiten für PKW und Bus ist das Rhein-Main-Theater bequem zu erreichen.

Besuchen Sie das landschaftlich traumhaft gelegene Theater und nehmen Sie bei einer der verschiedenen Vorstellungen wie „The Dome“ oder „Aida“ im Parkett, auf zwei Balkonen oder auf seitlichen Logen Platz.