DAME - DAME

Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tickets from €34.90

Event organiser: MITUNSKANNMAN.REDEN GmbH & Co. KG, Parkstraße 4, 26122 Oldenburg, Deutschland

Select quantity

Stehplatz

Normalpreis

per €34.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Schwerbehinderte zahlen den Normalpreis, Begleitperson ist umsonst, benötigt aber ein zusätzliches Ticket. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Tickethotline: 0180 6050400
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
print@home after payment
Mail

Event info

Der Salzburger Rapper DAME hat mit seinen jungen 25 Jahren schon viel erreicht. Sein Rapsong „Pave Low“ zum Computerspiel „Call of Duty“ erreichte 2012 über 20 Millionen Klicks auf YouTube. Unzählige, volle Konzerthallen in Deutschland und Österreich und mehrere Solo Alben folgten.

Er schreibt Texte mit einer wirklichen Message. So auch die Single „Mein Haus“ von seinem Debütalbum „Herz gegen Fame“, das 2012 erschien. Die aussagekräftigen Lyrics paaren sich mit passenden Beats und Rhymes, sodass auch Nicht-Rap-HipHop-Fans einen Ohrwurm davon tragen. Bereits in seiner Jugend begann DAME mit verschiedenen Texten, dem Singen und Instrumenten zu hantieren. Herausgekommen ist der Mix, der ihn so einzigartig macht: Gesungene Balladen, erzählte Geschichten oder klassischer Rap vom Feinsten. DAME lässt sich nicht in eine Schublade stecken und hebt sich von der restlichen Raplandschaft ab. Seine Vielseitigkeit beweist DAME auch auf den Alben „Notiz an mich“ oder „Rap ist sein Hobby“ sowie „Lebendig begraben“, in denen er jede Facette seines Könnens zum Besten gibt.

Umjubelte Auftritte und eine durchweg positive Medienresonanz- Kritiker und Fans sind sich einig: Melancholie und Rap stellt eine unschlagbare Mischung dar, die Sie unbedingt live erleben müssen! Besuchen Sie eines der Konzerte von DAME und überzeugen Sie sich selbst.

Location

Kulturetage
Bahnhofstr. 11
26122 Oldenburg
Germany
Plan route
Image of the venue

In Oldenburg ist mit der Kulturetage ein wichtiges soziokulturelles Zentrum für die Region entstanden. Mit seinem vielfältigen Programm und abwechslungsreichen Veranstaltungen spricht es Menschen sämtlicher Altersgruppen, sozialen Milieus und Nationalitäten an.

1986 gegründet, ist die Kulturetage mittlerweile die größte Kultureinrichtung der Stadt und bietet mit mehreren Räumlichkeiten Platz für über 1000 Personen. Jährlich findet hier der Oldenburger Kultursommer statt, einer dreiwöchigen Veranstaltung, die mit verschiedenen Musik- und Kunst- Events bis zu 80.000 Besucher empfängt. Auch sonst lassen sich hier Auftritte von Künstlern sämtlicher Genres genießen, sei es Rock, Pop, Comedy oder Theater. Darüber hinaus bietet die Kulturetage immer wieder Workshops, Kurse oder auch kulturpädagogische Projekte an und ist somit ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Bevölkerungsgruppen.

Ebenfalls in der Kulturetage beheimatet sind das „theater k“ und das „Cine k“, die Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett und Filmaufführungen anbieten, darunter auch regelmäßig eigene „k-Produktionen“.