Cyrano de Bergerac

Sommerfestspiele Wiesbaden  

Talstr.
65191 Wiesbaden

Tickets from €25.00
Concessions available

Event organiser: kuenstlerhaus43 Müller / Vielsack GbR, Obere Webergasse 43, 65183 Wiesbaden, Deutschland

Select quantity

Kategorie (A) Reihe 1-3

Unterstützer/Besserverdienende

per €45.00

Otto-Normal-Verdiener

per €33.50

Ermäßigte Karten

per €28.50

Kategorie (B) Reihe 4-6

Unterstützer/Besserverdienende

per €35.00

Otto-Normal-Verdiener

per €28.50

Ermäßigte Karten

per €25.00

Kategorie (C) Reihe 7-8

Unterstützer/Besserverdienende

per €30.00

Otto-Normal-Verdiener

per €25.00

Ermäßigte Karten

per €19.50

Kategorie (D) Reihe 9-10
Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Karten gibt es für Sozialhilfeempfänger und Schüler Studenten bis 27 Jahren, sowie Kinder und freiwilliges soziales Jahr (FSJ) Leistende. - Wegen der Geländesituation sind Rollstuhlfahrer leider nicht möglich. -

Die Kategorien „Otto-Normalverdiener“ und „Sozialhilfeempfänger“ werden durch den Förderverein, Sommerfestspiele Wiesbaden e.V. subventioniert – Werden auch Sie Mitglied und unterstützen Sie so die, die den eigentlich notwendigen Preis nicht zahlen können. Helfen Sie mit, dass es weiterhin Sommerfestspiele in der Landeshauptstadt Wiesbaden gibt. Der Mitgliedsbeitrag beträgt nur 10 Euro / Woche also 520 Euro im Jahr. Unsere Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar.
print@home after payment
Mail

Event info

SOMMERFESTSPIELE 2020 PRÄSENTIEREN:

Cyrano de Bergerac von Edmond Rostand.

Die tragisch-romantische Komödie aus Frankreich verspricht einen berührenden Theaterabend mit LiveMusik:

An der Nase eines Mannes erkennt man seinen Joh…

Joha…hoho… wenn dem so ist, dann dürfte Degenheld Cyrano eigentlich nicht in Schwermut verfal-len. Denn seine Nase ist ein famoser Gesichtserker. Und thront nicht ganz mittig im Gesichtsoval. Sie springt wie eine Urgewalt hervor. Mit solch nasalem Überfluß bleibt der Erfolg bei Frauen aus. Und Männern ist so ein Riechkolben Grund zu Spott. Doch Cyrano stellt seinem gigantischen Schnupper-organ einen Waffenschein aus und fordert die kleinrüssligen Gecken zum Duell.

Cyrano begehrt im Geheimen seine schöne Cousine Roxane. Bis der attraktive Christian auftaucht. Der hat viel an äußerer Optik zu bieten. Sein Gehirn arbeitet dagegen recht langsam. An Sonntagen befindet es sich sogar im Leerlauf.

Roxane verliebt sich unsterblich in Christian. Der kann ihr keine Liebesbriefe schreiben. Sogar ein Ein-kaufszettel wäre zuviel verlangt. Cyrano der Poet übernimmt hilfsbereit die Feder und formuliert für Christian Brief um Brief.

Briefe wie Schmetterlinge mit Worten… mit was für Worten… Briefe wie zitternde Sperlinge, die sich in Roxanes Herz einnisten… Liebt Roxane die schöne Hülle Christians oder die Seele Cyranos in den Briefen, die immer mehr ihr Leben bestimmen? Schmacht… seufz…

Degengeklirr, Gefühlsverwirr… wie wird alles enden? Mit einem Punkt? Mit einem Fragezeichen? Mit einem Tintenfleck wie Träne auf dem Papier? Akkordeonmelodien und Lieder für eine Frauenstimme klingen durch die Nacht. Die nie dunkel sein kann, wenn Liebe in den Herzen wohnt und alle Fenster ganz weit offen. Und eine große Nase nichts weiter ist, als das, was sie ist: Eine Nase. In einem gelieb-ten Gesicht: Nie hässlich oder pompös. Eine Nase ist eine Nase ist eine Nase ist eine Nase…

Location

Burg Sonnenberg
Talstraße 5
65191 Wiesbaden
Germany
Plan route

Die Burg Sonnenberg ist eine Spornburg und befindet an den Ausläufen des Taunus bei Wiesbaden. Die größtenteils erhaltene Burg ist heutzutage beliebtes Ausflugsziel für Familien und Wanderer.

Ursprünglich diente die Burg Sonnenberg als Schutz der Grafenbrüder Heinrich II und Ruprecht von Nassau vor den Herren Eppstein, mit denen es ständig zu Grenzstreitereien kam. Errichtet um das Jahr 1200, wurde die Burg im Laufe der Zeit jedoch mehrmals zerstört, das letzte Mal im Dreißigjährigen Krieg. Danach nutzen die Bürger die Gemäuer als Steinbruch, um die im Tal zerstörten Häuser wiederaufzubauen. Heute schätzen Besucher den restaurierten Bergfried aufgrund des kleinen Burgmuseums und den alljährlich stattfindenden Kulturtagen von Wiesbaden-Sonnenberg.

Die Burg Sonnenberg ist leicht zur Fuß zu erreichen und als Familienausflug bestens geeignet.