Cuba - Insel im Aufbruch

Bruno Maul  

Große Bachgasse 2
64283 Darmstadt

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Spitzer Kulturmanagement, Pforzheimer Str. 202, 76275 Ettlingen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 15,00 €

Ermäßigt

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen für Schüler, Studenten bis 30 Jahre und Schwerbehinderte mit entsprechendem Nachweis. Rollstuhlfahrer sind herzlich willkommen. Rollstuhlfahrer erhalten freien Eintritt. Die Begleitperson zahlt den normalen Eintritt.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die neue, mehrfach preisgekrönte Live-Reportage aus dem Herzen des karibischen Sozialismus, mit wunderbaren Portraits und Landschaftsaufnahmen, unterstützt vom Soundtrack kubanischer Bands, aufgenommen in den Hinterhöfen Havannas und den Proberäumen der Musiker.
Das sozialistische Kuba befindet sich im Wandel! Davon zeugt nicht nur die jüngste Annäherung an den Erzfeind USA. Doch wie wirkt sich dieser Wandel auf die Einwohner Kubas aus? Dieser Frage geht Bruno Maul seit über 12 Jahren auf den Grund. Ziel seiner Fotoreisen ist dabei vor allem die Jugend, ihre Musik, ihre Hoffnungen und Träume auf ein besseres und freieres Leben. Doch auch das "alte Kuba", zerfallende Architektur, museumsreife und sozialistische Dogmatik sind Teil seiner nostalgischen Bestandsaufnahme. Es sind die tiefen Gegensätze im Alltag der Kubaner, die von Bruno Maul in packenden, nachdenklichen und amüsanten Anekdoten präsentiert werden. Che Guevara neben Internetrevolution und Smartphonekultur, Heavy Metal und Hinterhof-Protestmusik neben Revolutionsromantik. Eine spannende Live-Reportage mit Einblicken in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Karibikstaates unter roter Flagge - "The wind of change" ist auf Kuba angekommen!

Ort der Veranstaltung

Volkshochschule Justus-Liebig-Haus
Große Bachgasse 2
64283 Darmstadt
Deutschland
Route planen

Die Volkshochschule liegt im Herzen von Darmstadt und bietet ein umfangreiches sowie vielfältiges Programm für Groß und Klein. Zudem verfügt die Volkshochschule über ein breites Angebot an wechselnden kulturellen Veranstaltungen.

Die Volkshochschule von Darmstadt befindet sich im Gebäude des Justus-Liebig-Hauses in unmittelbarer Nähe zur Technischen Universität sowie des Staatstheaters von Darmstadt und ist problemlos mit allen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Justus-Liebig-Haus wurde 1964 fertiggestellt und nach dem im Jahr 1803 in Darmstadt geborenen Chemiker Justus von Liebig benannt. Das Gebäude wurde errichtet, um die alte Stadtbibliothek und das Altstadtmuseum zu ersetzen, welche während des Zweiten Weltkriegs durch Luftangriffe zerstört wurden. Heute befinden sich im Gebäude die neue Stadtbibliothek und die Volkshochschule. Diese bietet Kurse in den Bereichen Gesellschaft, Politik, Umwelt, Kultur, Beruf, Karriere und Sprache sowie Kurse rund um das Thema Gesundheit an. Zudem finden gruppenspezifische Angebote für Frauen und Senioren statt. Das Foyer wird auch gerne als Ort für Ausstellungen genutzt.

Die Hochschule von Darmstadt bietet ein vielseitiges Angebot an soziokulturellen Veranstaltungen an. Tickets dafür erhalten Sie schnell und einfach über Reservix!