Cuarteto Rotterdam & AnnA Franken - Idas y Vueltas

Viktoriastraße 10-18
12105 Berlin

Tickets ab 18,60 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Internationales Kultur Centrum ufaFabrik e.V., Viktoriastraße 10-18, 12105 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 18,60 €

Ermäßigt

je 14,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen gelten für: Schüler, Studenten, Zivildienst- und FSJ-Leistende, Schwerbehinderte, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose, Rentner und Berlinpass Besitzer.
Ermäßigungsnachweis muss bitte an der Kasse vorgezeigt werden!
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

„Idas y Vueltas“ verbindet: Die „alte“ mit der „neuen“ Welt, Europa mit Argentinien, Deutsche Klassische Musik mit dem Tango Argentino. Die „Winterreise“, „Dichterliebe“ und „Die Dreigroschenoper“ sind nur drei der Werke von denen einige Stücke nun als Tangos des 21. Jahrhunderts erklingen. Leidenschaftliche Poesie, mitreissende Rhythmen und melancholische Melodien sind die Weggefährten auf dieser akustischen Reise über den Atlantik und durch die Zeit. „Idas y Vueltas“ sind Geschichten von Sehnsucht nach Neuem und Heimweh, vom Hin- und Zurückreisen zwischen Liebschaften, Ländern und Jahrhunderten.
Seit die Sängerin AnnA Franken den Argentinischen Tango in Rotterdam kennenlernte, und kurze Zeit später als blinder Passagier in Buenos Aires landete, sind einige Jahre ins Land gezogen. Mittlerweile hat sie sich in der Hafenstadt am Rio de la Plata niedergelassen und arbeitet mit namhaften Tangomusikern auf beiden Seiten des Atlantiks zusammen. In diesem Konzert werden sich die Stücke der CD “Idas y Vueltas" mit einigen klassischen Tangos abwechseln, sodass sowohl Liebhaber der sogenannten Goldenen Ära des Tangos genauso auf ihre Kosten kommen, wie die des zeitgenössischen Tangorepertoires.

Begleitet wird sie auf dieser Reise zwischen den Welten vom „Cuarteto Rotterdam“, welches zu einem der besten europäischen Tango-Bands zählt, „Exzellentes Zusammenspiel“, „Das Beste und Interessanteste, was ich seit langem an Tangomusik gehört habe“, „Dieses Tangoquartett der europäischen Spitzenklasse begeistert“ – so lauten nur einige der überschwänglichen Pressereaktionen der vergangenen Jahre.
Auch ihre Tango-Wurzeln gründen sich in Rotterdam, wo sich die Ensemblemitglieder während des gemeinsamen Studiums an der „Rotterdam Academy for World Music“ (Studienrichtung „Tango“) kennengelernt haben und das Ensemble 2004 gegründet haben.
Ihre Konzerttätigkeit führt sie von Paris, Istanbul, Zürich und Amsterdam bis nach Buenos Aires, um ihre Musik in Konzertsälen, auf Tangobällen und internationalen Musik- und Tangofestivals erklingen zu lassen. Sie begeistern dabei gleichermaßen Konzert-Publikum als auch Tangotänzer und 2011 wurden Sie beim Internationalen Akkordeonwettbewerb Klingenthal (Kategorie VIII. Instrumentalgruppen mit Bandoneón) mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
Die klassische Formation des Quartetts mit Bandoneón, Violine, Piano und Kontrabass verspricht ein Klangerlebnis, welches sich zwischen Tradition und Moderne bewegt. Das kleine Tango-Orchester zaubert mit seiner Kreativität, Phantasie und Erfahrung eine Tangowelt für jegliche Art von Emotionen auf die Bühne.

Cuarteto Rotterdam:
Judy Ruks
Susanne Cordula Welsch
Michael Dolak
Anna-Maria Huhn

Ort der Veranstaltung

ufaFabrik - Theatersaal
Viktoriastraße 10-18
12105 Berlin
Deutschland
Route planen

Die ufaFabrik in Berlin gilt schon längst als ein herausragender Veranstaltungsort. Auf drei unterschiedlich großen Bühnen und einer überdachten Sommerbühne werden fast täglich Events angeboten. Festivals, Theater, Gastspiele und hauseigene Produktionen locken Ensembles und Gäste gleichermaßen in den Süden des Berliner Stadtzentrums.

Bis Mitte der 70er Jahre wurden auf dem Gelände der UFA-Film Kopierwerke Träume auf Zelluloid gebannt. Nach der Schließung lag das Gelände brach. 1979 besetze eine Gruppe junger Enthusiasten friedlich das Gelände und schaffte es, das 18.566 qm große Gelände dauerhaft zu übernehmen. Seitdem haben unzählige Menschen an der Vision eines toleranten und vielfältigen Lebens mitgewirkt. Mittlerweile ist aus der Kommune ein Zentrum der kulturellen Bildung geworden. Kunst und Kultur jeder Coleur werden hier gefördert. Varieté, Weltmusik, Tanz und Kinderprogramme werden von Gruppen, die das Gelände auch für Proben nutzen können, aufgeführt. Mit drei multifunktionalen Bühnen mit 90 bis 260 Plätzen und der überdachten Sommerbühne, die über mehr als 500 Plätze verfügt, bietet die ufaFabrik jeder Veranstaltung den richtigen Rahmen. Arbeitsräume, Bühnentechnik, Logistik und fachliches Know how runden das Angebot der Fabrik ab. Trotz der überregionalen Bekanntheit hat das Veranstaltungsteam die Interessen der Kommune nicht aus den Augen verloren: Nachhaltigkeit und die Förderung junger Kultur. Kein Wunder also, dass sich die ufaFabrik größter Beliebtheit erfreut.

Genießen Sie tolle Konzerte, mitreißende Theatervorstellungen, spannende Tagungen und vieles mehr in der ufaFabrik. Hier in der europäischen Kunstmetropole Berlin lädt die Fabrik zu unvergesslichen Events ein.