Crooked Letter, Crooked Letter - TNT Theatre / In English

Eisenbahnstr. 15
88048 Friedrichshafen

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 16,00 €

Schwerbehinderte

je 8,00 €

Schülerermäßigung

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Preise gibt es für Schüler, Studenten "bis zum einschließlich
27. Lebensjahr", Bundesfreiwilligenbedienstete, Schwerbehinderte bekommen den ermäßigten Preisbei bei der Vorlage des Ausweises. Bei Ausweisen mit einem "B" bekommt die Begleitperson den ermäßigten Preis!
Kann beim Einlass kein gültiger Nachweis erbracht werden muss der Differenzbetrag entrichtet werden.

Beachten Sie: Den Schülereinheitspreis für Klassensätze erhalten Sie nur über das Kulturbüro Friedrichshafen! Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt auf unter 07541 - 203 3300!

Rollstuhlplätze im Hugo-Eckener-Saal nur in Reihe 15!
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

based on the novel by Tom Franklin
Pflichtlektüre im Abitur ab 2019
ab Klasse 10

Tom Franklins preisgekrönte Novelle handelt von mangelnder Gleichberechtigung, von Freundschaft und Verrat, von dem unheimlichen Bestreben der Gesellschaft, Sündenböcke für Verbrechen zu finden, und dies im spannenden Format des klassischen amerikanischen Thrillers. Das ländliche Mississippi der späten 1970er Jahre liefert die Kulisse. Die Freundschaft zwischen Larry Ott und Silas Jones, die gänzlich unterschiedlichen Welten zu entstammen scheinen, zerbricht, als Larry des Mordes an einer Freundin bezichtigt wird. Diese Geschichte holt die beiden Protagonisten nach 20 Jahren erneut ein, als wieder ein Mädchen im Ort spurlos verschwindet.

© Paul Stebbings

Ort der Veranstaltung

Bahnhof Fischbach
Eisenbahnstr. 15
88048 Friedrichshafen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Friedrichshafen, im Stadtteil Fischbach, steht ein Bahnhof der besonderen Art. Züge halten hier schon lange nicht mehr, denn seit 20 Jahren ist der Bahnhof Fischbach die „Haltestelle für Gastronomie und Kultur“.

Am 3. Juli 1993 wurde die kultige Location eröffnet. Neben einem reichhaltigen gastronomischen Angebot, welches für das leibliche Wohl der Gäste sorgt, bietet ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm alles von Konzerten über Theater, Kabarett bis hin zu Tanzabenden oder Mottoparties. Inhaber und Manager Peter Bertchtold war von Anfang an die treibende Kraft und hat den Bahnhof Fischbach zu dem gemacht, was er jetzt ist. Oft hat er dabei seinen Riecher für neue Talente unter Beweis gestellt: So hat er schon Bands wie Jennifer Rostock, Silbermond, Wir sind Helden oder Comedians wie Bülent Ceylan, Atze Schröder und Michael Mittermaier auf die Bühne gelockt, als diese noch kaum jemand kannte. Mittlerweile gibt´s hier nicht mehr nur den Show-Nachwuchs, sondern auch regional wie national bekannte Künstler und Gruppen zu sehen, die das Publikum zu begeistern wissen.

Feinste Speisen und beste Unterhaltung in intimer Atmosphäre. Beides gibt’s im Bahnhof Fischbach – die Adresse für alle, die es gut mit sich meinen.