Crazy Palace 2019/20 - Die Dinnershow in Karlsruhe

Messplatz Durlacher Allee
76131 Karlsruhe

Tickets from €99.00

Event organiser: Crazy Palace Entertainment GmbH & Co. KG, Ohiostraße 10, 76149 Karlsruhe, Deutschland

Tickets


Event info

Ab dem 27. November wird es in Karlsruhe erneut faszinierend & natürlich crazy: Crazy Palace
geht wieder auf dem Karlsruher Mess’platz an den Start. Das Spiegelzelt wurde gebucht, am
neuen und faszinierenden Spitzen-Programm mit internationalen Top-Künstlern wird schon gefeilt
– und Starkoch Sören Anders geht wieder kreativ das neue und exquisite 4-Gang-Gourmet-Menü
an.

Besucher dürfen schon heute freuen: Bis zum 26. Januar 2020 wird erneut in Karlsruhe
faszinierende Spitzenakrobatik von Ausnahmekünstlern zu sehen sein, dazu gibt’s herzerfrischende Comedy, Top-Künstler, eine erstklassige Show mit den Crazy Palace Revue- Tänzerinnen und herausragender Artistik in einer bezaubernden Atmosphäre – und natürlich wieder ein erlesenes und innovatives Menü!

Besondere Abende, die Besucher in vollen Zügen genießen können, sind dabei natürlich
angesagt. Es erwartet sie ein sensationelles und unvergleichbares Programm, ein
atemberaubendes völlig neues Spektakel, das Besucher an einen besonderen Ort der
Lebensfreude und der Phantasie versetzt.

Location

Messplatz Karlsruhe
Durlacher Allee 66
76131 Karlsruhe
Germany
Plan route

Mit dieser Lokalität rundet die Stadt Karlsruhe ihr kulturelles Angebot ab. Viele verschiedene Veranstaltungen entführen Kulturbegeisterte aus der Region zum „Messplatz“ in der Nähe des Gottesaue Schlosses.

Seit mehr als hundert Jahren gibt es den Messplatz nun schon. Nachdem er Anfang des vergangenen Jahrhunderts noch als Mülldeponie genutzt wurde, erlag die Stadt schon bald dem Wunsch der Einwohner nach einem Platz für Messen und Jahrmärkte. Seither finden hier in regelmäßigen Abständen die „Karlsruher Frühmess`“, ein Frühlingsfest, diverse Flohmärkte oder Zirkusveranstaltungen statt. Durch eine gute Verkehrsanbindung, die schöne Lage etwas außerhalb der Stadt und die berühmte „free wall“ ist der Messplatz attraktiv für Jung und Alt. An der „free wall“ können sich KünstlerInnen ganz legal mit Spraydosen verewigen. Und so besitzt der Messplatz gleichzeitig ein urbanes, aber auch festliches Flair.

Durch die vielseitige Nutzung des Geländes hat sich der Messplatz zu einem wichtigen Veranstaltungsort der Stadt entwickelt. Hier können Familien den Tag verbringen und Feierlustige in die Nacht hinein leben.

Hier können Sie sich selbst ein Bild von der Location machen: www.ludwig-cam.de