Costa Meronianakis - Stand Up Comedian

Waldschmidtstraße 19
60316 Frankfurt

Tickets ab 22,90 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Die KÄS gGmbH, Waldschmidtstr. 19, 60316 Frankfurt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 22,90 €

Ermäßigt

je 18,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten: Schüler, Studenten, Auszubildende, Frankfurt-Pass-Inhaber, Mitglieder des KÄS-Fördervereins, Menschen mit einem Schwerbehindertenausweis (ab 60 %) sowie Rollstuhlfahrer + Begleitperson mit dem Merkzeichen B. Ein Nachweis ist beim Einlass vorzuzeigen.

Rollstuhlfahrer können Ihr Kommen gern unter 069 55 07 36 oder info@diekaes.de ankündigen.
Platzreservierungen sind nicht möglich.

GUTSCHEINE können online (www.diekäs.de // www.adticket.de) oder telefonisch eingelöst werden.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Costa Meronianakis ist Rapper, Grieche und hat trotzdem seinen Humor nicht verloren. Egal ob Gangstertauben oder Deutsche ohne Rhythmus, er hat zu allem eine Meinung und einen Gag. Costa erzählt einfach von seinem Leben und nimmt das Publikum mit in seine Welt. Er kann wütend sein oder amüsiert, aber er bleibt immer eins: er selbst. Costa ist „ehrlich, rough und dabei immer funny“, sagt sein Kollege Luke Mockridge über ihn. Und auch Micky Beisenherz ist Fan: „Der Kerl ist ein Gentleman, gefangen im Körper eines Frankfurter Straßenköters und genauso schüttelt er die Pointen aus dem Fell. Sein Programm ist wie ein guter Rap-Song: Harte Beats, guter Flow, auf einem Teppich aus purem Soul. Der Dopeman der Comedy.” Dafür braucht Costa keinen DJ und keine Band, sondern nur das Mic in der Hand und eine Bühne. Er springt von Thema zu Thema und bleibt dabei immer smooth und hat sein Publikum in der Hand. Er weiß, wie man die Bühne beherrscht. Das hat Costa in seiner ersten Karriere als Musiker gelernt.

Mit 20 startet er in Frankfurt am Main mit Hilfe von Moses Pelham seine Rapkarriere. Unter dem Namen Illmatic hat er nicht nur solo Erfolg und bringt vier Alben heraus, sondern ist auch auf Xavier Naidoos Hitalbum „Nicht von dieser Welt“ zu hören. Zusammen mit Labelschwester Sabrina Setlur durfte er als Vorband mit dem King of Pop Michael Jackson auf Tour gehen. Das zusammen mit Kool Savas aufgenommene Album „Freunde der Sonne“ verband Härte mit Punchlines und hat eine ganze Generation deutscher Rapper inspiriert. „Wenn’s mit Rap nicht klappt/entführ ich die Kinder von Beckham“, kündigte Costa damals an, aber zum Glück kam es anders.

Wegen solcher Gags und Skits erkannte der hessische Weltstar Henni Nachtsheim vom Duo Badesalz Costas Talent für Comedy. Er wechselte das Genre und arbeitete sich zum zweiten Mal nach oben. Inzwischen ist er auf allen großen deutschen Comedy-Bühnen und in TV-Formaten wie Nightwash, StandUp-Migranten und dem NDR Comedy Contest aufgetreten. Im Quatsch Comedy Club moderiert er regelmäßig und spielt Solo-Shows. Dabei bleibt er seiner Heimat Frankfurt natürlich immer treu. Einmal im Monat macht er im „Chez Ima“ im 25 Hrs Hotel by Levi’s mitten im Bahnhofsviertel seine Show „Chuzpe!“, für die er seine Lieblingscomedians nach Frankfurt holt.

Foto: Marlene Fichtner

Ort der Veranstaltung

Die KÄS
Waldschmidtstr. 19
60316 Frankfurt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die KÄS, „Kabarett Änderungsschneiderei“, in Frankfurt war die erste deutsch-türkische Kabarettbühne und bietet ein vielfältiges und unterhaltsames Programm.

Der ungewöhnliche Name verweist nicht nur auf ein türkisches Klischee, sondern auch auf die gelungene Kombination aus Selbstironie und dem Spiel mit Vorurteilen, welche den einzigartigen Charme des Hauses ausmacht und sich dementsprechend im Veranstaltungsangebot widerspiegelt. Gegründet und geprägt wurde die KÄS 1997 von Sinasi Dikmen, einem Schriftsteller und Kabarettisten türkischer Abstammung, zusammen mit seiner Frau Aktay Dikmen. Neben eigenen Produktionen fanden und finden auch immer wieder etablierte Größen der Kabarett-Szene wie Django Asül, Dieter Hildebrandt oder Josef Hader ihren Weg auf die Bühne und begeistern mit bissigen, politischen, humorvollen sowie intelligenten Performances. Auch dem künstlerischen Nachwuchs wird hier die Chance gegeben, sein Potential vor bis zu 200 Zuschauern zu entfalten.

Dass Lachen keine kulturellen Grenzen besitzt, beweist die Käs schon seit vielen Jahren. Schauen auch Sie vorbei und genießen Sie einen Abend mit jeder Menge Spaß.