Copyshop of Horrors / Episode 1: I´m so Downtown

copy & Waste  

Kurfürstendamm 207
10719 Berlin

Tickets ab 11,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Ballhaus Ost, Pappelallee 15, 10437 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 11,00 €

Ermäßigt

je 7,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen nur gegen Vorlage eines gültigen Berechtigungsnachweises.
Ermäßigte Karten erhalten Schüler, Studenten, Arbeitslose und Rentner bei Vorlage des entsprechenden Nachweises. Schwerbehinderte erhalten gegen Nachweis ermäßigten Eintritt, für die Begleitperson ist der Eintritt frei. Da nicht alle Veranstaltungen am Ballhaus Ost barrierefrei zugänglich sind, bitten wir um telefonische Voranmeldung unter 030 44 049 250. Sonderpreise für Schulklassen und Gruppen auf Anfrage.

Bereits erworbene Karten können grundsätzlich nicht zurückgenommen oder umgetauscht werden.
Für verfallene Karten wird kein Ersatz geleistet.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

In der ersten Episode der Performance-Serie fragen copy & waste nach den Möglichkeiten und den Begrenzungen von urbanem Gartenbau. Wer kommt dadurch weshalb wie, wann und wo zusammen? Welche Gemeinschaft kann ich entdecken und welche erfinden – auch in mir? Die transmediale Performance I’m so Downtown ist eine düstere Mischung aus Live-Hörspielstudio und Blumenladen.

copy & waste ist ein Theaterkollektiv mit Sitz in Berlin. Gegründet 2007 von Jörg Albrecht (Autor) und Steffen Klewar (Regisseur und Schauspieler), entwerfen copy & waste seitdem intermediale Theaterabende und Performances, in denen es um die Veränderung der Städte im 21. Jahrhundert geht, um die immer diffusere Grenze zwischen Fakten und Fiktionen. Das Team besteht in wechselnden Konstellationen aus Schauspieler*innen, Videokünstler*innen, Musiker*innen/Sounddesigner*innen, Bühnenbildner*innen, Dramaturg*innen und Arbeiter*innen anderer Disziplinen. Am Ballhaus Ost entstand zuletzt Who ya gonna call? Schlossbusters! (2016) über das Berliner Stadtschloss, seine Vor- und Wiedergänger.

von und mit: Jörg Albrecht, Silke Bauer, Roman Hagenbrock, Steffen Klewar, Kriton Klingler-Ioannides, Laura Landergot

»Copyshop of Horrors« ist eine Koproduktion von copy & waste mit dem Ballhaus Ost. Gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa, spartenoffene Förderung.

Anfahrt