Comeback Kid, Malevolence, Knocked Loose, Obey The Brave,Mass Worship

Bahnhofstraße 19
69469 Weinheim

Tickets ab 29,50 €

Veranstalter: Café Central, Bahnhofstraße 19, 69469 Weinheim, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 29,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitperson von Rollstuhlfahrern erhält freien Eintritt ohne Ticket.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Guter melodischer Hardcore kommt ausnahmsweise mal nicht aus Kalifornien, sondern aus Winnipeg in Kanada. Die fünf Jungs von Comeback Kid spielen sich seit 2002 durch die Metal- und Hardrock-Szene, die durchweg begeistert ist vom klassischen old-school Hardcore-Punk der Kanadier.

Scott Wade, der bis dahin eigentlich bei Figure Four am Mikro steht, hatte 2002 die Idee zu Comeback Kid. Bereits ein Jahr später, nach dem ersten Demo, folgen ein Plattenvertrag, das Debütalbum „Turn It Around“ und erste Auftritte jenseits der kanadischen Grenze. Der Bekanntheitsgrad wächst schnell und bald folgen Konzerte mit Rise Against, Walls Of Jericho und Sick Of It All. Nachdem Ausstieg Wades übernimmt der ehemalige Gitarrist Andrew Neufeld kurzerhand dessen Posten. Griffige Melodien und heftige Drums wechseln sich hier gegenseitig ab und damit es live auch richtig gut funktioniert, gibt es auch immer wieder ein paar wuchtige Moshparts.

Hardcore ohne Kompromisse, das verspricht auch das neue Album „Die Knowing“, das im März erscheint. Pogohmynen, Gangshouts und heftige Moshpits bei Comeback Kid sollte kein echter Hardcore-Fan verpassen, denn die beinhalten genau das, was damals am Hardcore-Punk so begeistert hat!

Ort der Veranstaltung

Café Central
Bahnhofstraße 19
69469 Weinheim
Deutschland
Route planen

In der großen Kreisstadt Weinheim lockt das Café Central Kulturbegeisterte aus der ganzen Region in seine Räumlichkeiten. Denn hier wird musikalische Unterhaltung der Spitzenklasse geboten. Das Café garantiert außergewöhnliche Abende und unvergessliche Momente.

Das Ambiente, das sich als Mischung einer Fußball-Stammtisch-Kneipe und einem angesagten Szene-Club charakterisieren lässt, ist einzigartig. Zwischen Vereinsemblemen und mit Zeitung beklebten Wänden sind liebevolle Details zu entdecken. Und genau hier geben sich Musiker aus aller Welt und aus den verschiedensten Sparten der Musik ein Stelldichein. „Agnostic Front“, „The Bones“, aber auch Maxim und Saint Lu lassen sich einen Auftritt im Café Central nicht entgehen. Die unmittelbare Nähe zum Weinheimer Bahnhof ermöglicht es den Musikfans aus den nahegelegenen Städten Mannheim und Heidelberg zu den Konzerten zu pendeln. Mit dem Café Central kann die Stadt Weinheim ein Kleinod der deutschen Konzertszene verbuchen. Hier werden die Freude an der Musik und der Spaß am Pogo zelebriert.

Erleben Sie Konzerte der ganz besonderen Art und lassen Sie sich von den tanzenden, singenden Massen für einen Moment aus dem Alltag treiben. Hier ist gute Unterhaltung vorprogrammiert.