Cold as Ice - A Tribute to Foreigner

Cold as Ice  

Im Kurpark 1
37242 Bad Sooden-Allendorf

Tickets ab 27,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadtmarketing Bad Sooden-Allendorf, Landgraf-Philipp-Platz 1-2, 37242 Bad Sooden-Allendorf, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 27,00 €

HNA Abo Card

je 24,00 €

Brunnenfest

je 24,00 €

Gewinnspiel

je 22,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Eintrittskarten erhalten Sie nicht im Internet sondern nur über die Vorverkaufsstellen.

Rollstuhlfahrer bzw. Begleitpersonen wenden sich bitte direkt an den Veranstalter
Postversand

Veranstaltungsinfos

COLD AS ICE spielt die größten Hits der Rocklegende FOREIGNER – Live on Stage!

Die neunköpfige Formation begeistert das Publikum mit einer Foreigner-Show der Extraklasse. "Juke Box Hero", "Urgent", "Cold as Ice", "I Want to Know What Love Is" – natürlich erwarten den
Zuhörer alle großen Klassiker der britisch-amerikanischen Rockband.

Die Musiker von COLD AS ICE haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Zuhörer mit auf eine Zeitreise zu nehmen. Fast vier Jahrzehnte Musikgeschichte werden hier wieder lebendig!

COLD AS ICE - Deutschlands musikalisch authentischster FOREIGNER TRIBUTE ACT.

Ort der Veranstaltung

Werratal Kultur- und Kongress Zentrum
Im Kurpark 1
37242 Bad Sooden-Allendorf
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im Idyll der Stadt Bad Sooden-Allendorf befindet sich das Werratal Kultur- und Kongresszentrum, das ausreichend Platz für viele Veranstaltungen bietet. Hier werden Konzerte gespielt, Vorträge gehalten oder auch Feste gefeiert. Somit ist dieser Ort einer der wichtigen kulturellen Knotenpunkte der Stadt und trägt maßgeblich zur kulturellen Vielfalt bei.

Die hessische Kleinstadt Bad Sooden-Allendorf liegt direkt an der Grenze zu Thüringen und kann sich fast als geografischen Mittelpunkt Deutschlands bezeichnen. Die Gemeinde ist überregional für das Erntedank- und Heimatfest bekannt, das seit über 100 Jahren in denselben Traditionen gefeiert wird. Absolut sehenswert sind die Unmengen an Fachwerkhäusern, die das Stadtbild prägen.

Das Werratal Kultur- und Kongresszentrum ist etwa 30 Kilometer östlich von Kassel gelegen. Bahnreisende erreichen den Veranstaltungsort vom Bahnhof Bad Sooden-Allendorf innerhalb weniger Minuten auf dem Fußweg. Lohnenswert ist auf jeden Fall ein Abstecher in die wunderschöne Innenstadt. Wer mit dem Auto kommt, findet um das Gelände eine begrenzte Zahl an gebührenpflichtigen Parkplätzen.