Clownin Altklug - PARADISO - Leben leben … sich einlassen und loslassen

Clownin Altklug  

Kirchstraße 14
48734 Reken

Tickets ab 6,00 €

Veranstalter: Gemeinde Reken, Kirchstraße 14, 48734 Reken, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 6,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

-keine Ermäßigung möglich-
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Martha füttert jeden Tag die Enten im Park. Sie ist 81 und außer den Enten braucht die ehemalige Schuldirektorin keine Gesellschaft. Eines Tages setzt sich die deutlich jüngere Vicky unaufgefordert zu ihr auf die Bank. Eines haben sie gemeinsam: ihre Einsamkeit. Zwischen den ungleichen Frauen entwickelt sich allmählich aus eigensinnig–schonungslosem Streit eine Freundschaft und beide genießen es, nicht mehr allein zu sein.

Paradiso ist ein humorvolles und berührendes Stück: über Liebe und Treue, Abhängigkeit und Mitgefühl, sich einlassen und loslassen.

Die Besucher erwartet ein einladendes Ambiente im RekenForum. Die Gäste nehmen bei freier Platzwahl an Tischgruppen Platz. Das Team der Gaststätte Schneermann bietet an diesem Abend Snacks und Getränke an.

Ein Stück von: Lida Winiewicz (die Autorin schrieb dieses Stück selbst mit 81 Jahren)
Es spielen: Heike Bänsch und Kristin Kunze
Regie: Anja Wienpahl
Dauer: 80 Minuten

Eine Kooperationsveranstaltung des Kulturbüros und der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Reken sowie des Vereins Leben im Alter e. V.

Ort der Veranstaltung

RekenForum
Kirchstraße 14
48734 Reken
Deutschland
Route planen

Schon seit vielen Jahren ist das RekenForum eine feste Institution im Vereins- und Kulturleben der nordrhein-westfälischen Gemeinde Reken. Hier finden viele Veranstaltungen statt, die sich aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Theater oder Comedy zusammensetzen.

Das RekenForum wurde nach einjähriger Bauzeit im September 2003 eingeweiht. Es fügt sich harmonisch in die Ortsstruktur und hat das Ziel, das Kultur- und Vereinsleben der Region zu fördern. Außerdem wurde das Angebot durch Jugendveranstaltungen erweitert und moderne Räumlichkeiten für Tagungen und Sitzungen geschaffen. Auf zwei Geschossen befinden sich ein großer Saal mit Bühne und ein Bistrobereich, der mit moderner Technik ausgestattet ist.

Das RekenForum lässt sich am besten mit dem Auto ansteuern. Parkplätze finden Sie nur wenige vom Eingang entfernt.