ClassicKlash II: Klezmer aus Krakau

Augustinerstraße 55
55116 Mainz

Tickets ab 23,40 €

Veranstalter: Frankfurter Hof, Augustinerstraße 55, 55116 Mainz, Deutschland

Anzahl wählen

bestuhlt, freie Platzwahl

Normalpreis

je 23,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer (ab 80%) nur direkt über TouristService Center Tel: 06131 242 888 buchbar.

Ticket inkl. RMV:
Dieses Ticket berechtigt am Gültigkeitstag auf allen nicht zuschlagpflichtigen Verkehrsmitteln (Zug 2. Klasse) im gesamten RMV-Gebiet für eine Hin- und Rückfahrt am Tag der Veranstaltung.

*** KINDER bei Großveranstaltungen/Konzerten - ausgenommen sind Kinder-Veranstaltungen!
Eltern wird geraten die Veranstaltungen nur mit Kindern ab 10 Jahren zu besuchen. Zutritt NUR mit Erziehungsberechtigtem.
Bei Kindern zwischen 5-10 Jahren überlassen wir den Eltern die Entscheidung. Kinder unter 5 Jahren erhalten KEINEN Zutritt.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Taykh, das sind vier junge Polen, die - klassisch ausgebildet auf Violine, Akkordeon, Kontrabass und Percussion - ihren individuellen Weg zum Jazz und zur Weltmusik fanden. Dass sie renommierte Jazz-Preise gewonnen und in der exzellenten polnischen Jazz-Szene einen herausragenden Platz gefunden haben, hindert sie nicht daran, auf Reisen in die ganze Welt außereuropäische Musikstile zu erkunden und vor allem die Klezmer-Tradition ihrer Heimatstadt Krakau neu zu interpretieren. So mischen sie in ihrer Musik sehr unterschiedliche Stile, von den großen polnischen Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts über Klezmer und World Music bis hin zum zeitgenössischen Jazz, und kreieren dadurch einen unverwechselbaren Sound - Musik im Hier und Jetzt, intelligent, spielerisch und geerdet durch tiefe historische Wurzeln.


Programm:

Taykh
Bartosz Dworak, Violine
Boguslaw Zieba, Akkordeon
Krzysztof Augustyn, Kontrabass
Lukasz Kurzydlo, Percussion

Klezmer aus Krakau und Klassik
Grazyna Bacewicz:
Kaprys polski
Karol Szymanowski:
Etüde b-Moll, op. 4 Nr. 3
Fryderyk Chopin:
Etüde e-Moll, op. 28 Nr. 4
Georg Friedrich Händel:
Sarabande d-Moll
Claude Debussy:
Claire de lune

Ort der Veranstaltung

Frankfurter Hof
Augustinerstraße 55
55116 Mainz
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der Mainzer Altstadt, unweit des Rhein-Ufers lädt der Frankfurter Hof zu den verschiedensten Veranstaltungen ein. Namhafte Kabarettisten und bekannte Musiker geben sich hier ein Stelldichein. Schon seit längerer Zeit hat sich der Frankfurter Hof im kulturellen Bewusstsein der Mainzer Bürger etabliert.

Diese Location ist nicht nur Veranstaltungsort, sondern auch Zeitzeuge und wichtiger Bestandteil der deutschen Geschichte. Hier hat Lassalle Versammlungen vor der Gründung der Sozialdemokratie abgehalten, während der Revolution wurde der Hof zum Mittelpunkt der drei großen Volksbewegungen und während des zweiten Weltkriegs wurde der Saalbau zum Zufluchtsort jüdischer Bürger. Kein Wunder also, dass sich der Frankfurter Hof auch heute noch als Ort des demokratischen und weltoffenen Verständnisses sieht. Und dieser Vorsatz macht sich auch im hochwertigen Programm der Veranstalter bemerkbar. Künstler jeder Couleur treten hier auf, das Programm ist so bunt wie das Publikum. Erleben auch Sie unvergessliche Momente in wunderschönem und beeindruckendem Ambiente.

Hier können Sie sich aus dem Alltag entführen lassen und den international gefeierten Künstlern auf der Reise zu allen Kulturen der Welt folgen – es lohnt sich!