Clara - CD-Release-Konzert mit Ragna Schirmer und Ariane Matiakh

Ragna Schirmer und Ariane Matiakh  

Holzmarktstr. 33 Deu-10243 Berlin

Tickets ab 20,80 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: RADIALSYSTEM V GmbH, Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 20,80 €

ermäßigt

je 16,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Auszubildende und Studenten bis 27 Jahre, Erwerbslose, Wehr- und Ersatzdienstleistende.
Für die Begleitperson von amtlich ausgewiesenen Schwerbehinderten (Schwerbeschädigtenausweis mit dem Vermerk B) ist der Eintritt frei. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter 030 - 288 788 588.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Clara
CD-Release-Konzert mit Ragna Schirmer und Ariane Matiakh

MI 13. September 19 Uhr im Anschluss Künstlergespräch

Klavier Ragna Schirmer und Ariane Matiakh

"Groß ist die pianistische Dignität Ragna Schirmers. Sie erweist sich als schöpferisch Denkende (…)"
(DIE ZEIT)

Virtuosität und Vielseitigkeit: Clara Schumann war 16 Jahre alt, als sie ihr anspruchsvolles, technisch raffiniertes Klavierkonzert op. 7 zur Uraufführung brachte - über 180 Jahre später, am Geburtstag der herausragenden Komponistin und virtuosen Interpretin, wagen die für ihre einzigartigen Interpretationen gefeierte Pianistin Ragna Schirmer und die international renommierte Dirigentin Ariane Matiakh eine Annäherung an Leben und Werk Schumanns. Im RADIALSYSTEM V stellen sie ihre neue CD "Clara" vor, eine Live-Aufnahme der Aufführung von Schumanns Jugendwerk und Ludwig van Beethovens Klavierkonzert Nr. 4 mit der Staatskapelle Halle unter dem Dirigat von Matiakh. In ihrer Laufbahn als Künstlerin studierte Clara Schumann die Kompositionen Beethovens besonders intensiv und führte das vierte Klavierkonzert 56 Mal auf - mit ihren eigenen Kadenzen. Mit ihrem CD-Projekt widmen sich Ragna Schirmer und Ariane Matiakh der einzigartigen Interpretation Schu-manns und spüren deren tiefem musikalischen Verständnis nach. Bei dem Release-Konzert im Studio C des RADIALSYSTEM V wird Ariane Matiakh an einem zweiten Flügel den Orchesterpart spielen, Ragna Schirmer zudem ein Solo-Stück präsentieren. Ein Künstlergespräch beleuchtet das Leben und Schaffen von Clara Schumann sowie den Hintergrund des Projekts genauer.

Foto (c) Robert Dämming

Ort der Veranstaltung

RADIALSYSTEM V
Holzmarktstr. 33
10243 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein altes Fabrikgebäude direkt an der Spree lockt seit mehreren Jahren die Berliner Konzertbesucher in seine Hallen. Das „Radialsystem V“ beinhaltet mehrere Bühnen auf denen die hauseigenen Ensembles oder Künstler aus aller Welt auftreten.

Das Bauwerk diente bis Ende der 1990er noch als Abwasserpumpsystem. Erst mit der Sanierung und Umgestaltung des Hauses gewann man den Raum für Kunst. Mittlerweile beherbergt das „Radialsystem V“ vier freie Ensembles. „Die Akademie für Alte Musik Berlin“, „Sasha Waltz& Guests“, das „Solistenensemble Kaleidoskop“ und „Vocalconsort Berlin“ sorgen für den Kern des künstlerischen Programms. Mit zusätzlichen Konzerten und Projekten wird das Programm vollends abgerundet. Hinzu kommt, dass der Gebäudekomplex flexibel ist und somit auch Platz für andere Veranstaltung bieten kann. Ob Ausstellungskörper, Tanzlabyrinth, Kongress- oder Messehalle. Das Radialsystem V“ ist für alles zu haben.

So entwickelt sich das denkmalgeschützte Gebäude zu einem der wichtigen Kultur- und Konzertinstitutionen in Berlin und Deutschland. Erleben Sie Konzerte am Spreeufer im Licht der untergehenden Sonne.