Circus on Ice - Triumph

Gögginger Straße 10
86159 Augsburg

Tickets ab 35,90 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Art trends Event- & Veranstaltungsmanagement UG, Robert Bosch Str. 10, 73249 Wernau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Das neue Programm "Triumph" des Circus on Ice direkt aus Moskau, unter der Leitung K.Kirillov.

Der legendäre Circus on Ice zeigt Akrobatik und Artistik auf Schlittschuhen. Mit dem neuen Programm Triumph, die Premiere war in diesem Jahr in Neustadt, sehen Sie 28 Künstler mit über 100 traumhaften Kostümen. Es glitzert und funkelt mit tollen Lichteffekten . Eine Ballerina träumt davon auch Eislaufen zu können und wird am Ende ganz stolz ein eigenes Paar Schlittschuhe erhalten und vorsichtig auf glatten Kufen gleiten. Dazwischen sehen Sie Jonglage, mit spannenden Stellungswechseln, Auf hohen Stelzen-Kufen gleitende Grazien, und in hohen Lüften turnende Artistinnen.

Harte Arbeit, eiserne Disziplin und Perfektionismus. Das haben die Künstler aus Moskau schon seit kleinster Jugend gelernt. Die Ausbildung ist hart. Zuerst lernt man die Artistik, z.B. das Jonglieren, beherrscht man dieses dann bekommt man Schlittschuhe und lernt das Schlittschuhlaufen. Am Ende wird beides kombiniert was wirklich eine Herausforderung darstellt. Der Circus on Ice tourt seit 20 Jahren auf allen Kontinenten mit großem Erfolg.

Lassen Sie sich von der Eleganz und dem Anmut der Eistänzer verzaubern! Choreografie und Akrobatik auf höchstem Niveau, phantasievolle Geschichten, erzählt in den Sprachen von Artistik und geschmückt mit spannender Musik und prachtvollen Kostümen sorgen für einen zauberhaften Abend für die ganze Familie!

Videos

Ort der Veranstaltung

Kongress am Park
Gögginger Straße 10
86159 Augsburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit 2012 erstrahlt der Kongress am Park, ehemals Kongresshalle, in Augsburg wieder in neuem Glanz. Frisch saniert sind die Räumlichkeiten der Kongress- und Konzerthalle technisch auf dem neuesten Stand und bieten mit ihrem frischen Ambiente einen außergewöhnlichen Veranstaltungsort.

Am Rand des Wittelsbacher Parks, einer der als Stadtpark größten Grünflächen der Stadt, wurde 1972 die Kongresshalle eröffnet. Um das Angebot des Kongresszentrums zu erweitern, wurde daneben der Hotelturm erbaut, der von seiner Form an einen Maiskolben erinnert und architektonisch den Wohntürmen der Marina City in Chicago nachempfunden ist. Das umfangreiche Raumangebot des Kongress am Park beinhaltet insgesamt zwei repräsentative Foyers, sieben Konferenzräume und zwei Konzert- oder Kongresssäle. Die Konferenzräume sind allesamt mit modernster Tagungstechnik ausgestattet und multifunktionell nutzbar. Die hellen Foyers bieten nicht nur den passenden Rahmen für einen stilvollen Empfangsbereich, sondern auch genügend Raum für großzügige Ausstellungsflächen.

In jährlich wechselnden Präsentationen werden Werke eines zeitgenössischen Künstlers gezeigt, die in den weitläufigen Räumlichkeiten optimal zur Geltung kommen können. Absolutes Highlight ist der Große Saal, der mit einer Bühne, Rang und bester Licht- und Tontechnik bestens geeignet für musikalische Veranstaltungen, Theater, Bälle oder Firmenveranstaltungen ist.