Circus Carl Busch - Bielefeld - Circus Carl Busch in Bielefeld

An der Radrennbahn Deu-33607 Bielefeld

Tickets ab 15,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Circus Carl Busch, Kreuzfeld 21, 91602 Dürrwangen-Haslach, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der Circus Carl Busch kommt in Ihre Stadt und präsentiert eine der schönsten Circusshows der Welt. Lassen Sie sich verzaubern und erleben Sie im blau-weißen Zeltpalast den klassischen circensischen Dreiklang aus Tieren, Clowns und Akrobaten. Freuen Sie sich auf mächtige Elefanten, Weltklasse-Artisten, edle Pferde und fulminante Livemusik. Klassisch bedeutet im Fall von Carl Busch aber ganz gewiss nicht angestaubt: Dank moderner Lichttechnik, kreativen Inszenierungsideen und Livemusik präsentiert Carl Busch Circustradition auf der Höhe der Zeit.

Der Circus ist stolz darauf, dass es ihm nach intensiven Verhandlungen gelungen ist, eine Reihe herausragender Artisten zu verpflichten, deren Namen in der internationalen Circusszene für erstklassige Qualität stehen. Zum Beispiel die italienischen Schwestern Alexandra und Kelly Saabel mit ihrer Handstandakrobatik. Oder Magier Jimmy Saylon der mit aufwendig gestalteten Requisiten im modernen Steampunk-Stil begeistert.

Doch auch die Tier-Dressuren der zweieinhalbstündigen Show haben Weltformat. Natascha Wille-Busch zum Beispiel zeigt mit sechs pechschwarzen Friesen- und sechs edlen Araberhengsten eine der schönsten Pferdefreiheiten der Gegenwart. Darüber dürfen Sie sich auf den vermeintlichen jüngsten Clown Deutschlands freuen, der gemeinsam mit seinem Vater für den Humor zuständig ist.

Ort der Veranstaltung

An der Radrennbahn
Radrennbahnweg
33607 Bielefeld
Deutschland
Route planen

Ob die Länge der Radrennbahn in Bielefeld mit 333,33 Metern ein Symbol der Unendlichkeit sein soll? Ohne Fugen und ohne konkreten Anfang und Ende ist sie das jedenfalls – und seit 2012 zählt diese einmalige Arena, die nicht nur für den Radsport genutzt wird, zu den Denkmälern der Stadt Bielefeld.

In den Kurven mit einer Neigung von mindestens 46 Grad flitzen die Radrennfahrer mit beeindruckendem Tempo über eine der schnellsten Betonpisten Europas und faszinieren die Zuschauer auf den darüber liegenden Tribünen. Die Radrennbahn Bielefeld, die im Jahr 1953 eröffnet wurde, ist eine kleine Sehenswürdigkeit der einst als Fahrradhochburg gefeierten Stadt. Neben Radsportveranstaltungen wird das Stadion jedoch auch als Kulisse für viele andere Events genutzt: Die Arena bietet eine ganz besondere Atmosphäre und der Vorplatz eignet sich hervorragend als Standort für Zirkusse und Co.

Die historische Radrennbahn liegt im Osten des Stadtbezirks Mitte an der Heeper Straße. Vom Ostbahnhof Bielefeld ist man in weniger als 20 Gehminuten am Stadion angelangt. Aber auch mit dem Bus oder dem PKW ist die Radrennbahn erreichbar. Parkplätze sind vor Ort vorhanden.