Christoph Reuter: Von Amerika bis Polen, von Bach bis Bohlen - 9. K-Reihe 2017/18

Christoph Reuter  

Rudolf-Eberle-Platz 17 Deu-79713 Bad Säckingen

Tickets ab 19,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Bad Säckingen Tourismus- und Kulturamt, Waldshuter Str. 20, 79713 Bad Säckingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Doppelstunde Musik

Die geschickte Verbindung von pianistischem Know-how, musikalischem Fachwissen und kabarettistischem Humor ist das Markenzeichen Christoph Reuters. Der Gewinner der Lüdenscheider Lüsterklemme 2015 und des Thüringer Kleinkunstpreises 2017 feierte mit seinem ersten musikalischen Kabarettprogramm „Alle sind musikalisch! (außer manche)“ sein vielumjubeltes Debut im Bad Säckinger Kursaal. Nun folgt die Fortsetzung und Christoph Reuter verspricht eine weitere vergnügliche und spannende Doppelstunde rund um das Thema Musik. Er wird seine Starbucks-Methode zum Komponieren von Hits vorstellen und die Frage beantworten, wo Ohrwürmer sich aufhalten, wenn sie sich nicht gerade in unserem Ohr befinden. Zudem wechselt er wild zwischen Pop, Jazz, Klassik und Weltmusik, singt Lieder, erzählt von der Macht Musik und er macht Musik. Regie: Dominik Wagner. – Christoph Reuter studierte Jazzpiano und legte sein Konzertexamen 2007 bei Prof. Richie Beirach (New York) ab. Seit 2006 agiert er als musikalischer Sidekick bei den Liveshows des Kabarettisten Dr. Eckart von Hirschhausen und seit 2002 konzertiert er in Formationen mit Musikern wie der Sängerin Cristin Claas, dem Gitarristen Stephan Bormann und dem Sitarmeister Ashraf Sharif Khan, mit denen er mehrere Alben einspielte.

Ort der Veranstaltung

Kursaal
Rudolf-Eberle-Platz 17
79713 Bad Säckingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Kursaal in Bad Säckingen zählt zu einer der wichtigsten Event-Locations der Stadt. Hier bekommen Bad Säckinger aber auch Zugereiste regelmäßig Konzerte aus allen Musikgenres zu hören- von Gypsy-Musik bis Klassik. Ein Konzert im Kursaal in Bad Säckingen ist immer ein wunderbares Erlebnis!

Der Kursaal von Bad Säckingen liegt mitten im Zentrum der kleinen Stadt. Nur ein paar Meter vom Rhein entfernt, der die Grenze zur Schweiz bildet, ist der Kursaal eine wichtige Institution für die Kurstadt. Maximal 500 Gäste finden hier Platz. Durch seine Lage fast schon in der der Schweiz kommen auch gerne Besucher aus dem Nachbarland um das vielfältige Programm zu genießen. Der Saal kann sowohl mit Tischen als auch nur in Stuhlreihen angeordnet werden und eignet sich dadurch für verschiedenste Events. Neben 2 Konferenzräumen bietet er auch Platz für Tagungen aller Art.

Vom Bahnhof aus sind es nur 200 Meter bis zum Kursaal. Damit können Besucher aus dem Umland auf jeden Fall ganz bequem vom Bahnhof aus zu Fuß zum Kursaal spazieren. Autofahrer können ihr Fahrzeug im Parkhaus bei der Post abstellen. Nach dem Konzert eignet sich die idyllische Rheinpromenade oder romantische Altstadt von Bad Säckingen noch zu einem kleinen Spaziergang.