Christoph Meckel: Eine Tür aus Glas, weit offen - Freiburger Andruck mit Michael Braun

Kartäuserstraße 45
79102 Freiburg im Breisgau

Tickets from €6.00 *
Concessions available

Event organiser: Literaturhaus Freiburg, Bertoldstrasse 17, 79098 Freiburg im Breisgau, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

„Wohl denen die gelebt“ – mit Christoph Meckels Erinnerungen an Marie Luise Kaschnitz startete im April 2009 die Reihe „Freiburger Andruck“. Im Januar dieses Jahres ist der Malerpoet im Alter von 84 Jahren verstorben. Eine Eigenheit Meckels sei es, die Dinge in einer surrealen Schwebe zu lassen, sagt Michael Braun: „elegische Blicke auf die Faszination der Schöpfung“. An diesem Abend führt der Literaturkritiker mit SWR-Sprecherin Isabelle Demey durch die gesammelte Prosa des großen Schriftstellers, die posthum beim Hanser Verlag unter dem Titel „Eine Tür aus Glas, weit offen“ erscheint.

Christoph Meckel erzählt darin von seiner Arbeit und seinem Leben, von Poesie und Kunst, von Weggefährten und von dem, „was noch nicht gemacht ist“. Vom bucklicht Männlein, das schon durch die Kinderträume geistert, und von Monsieur Bernstein. Der Band zeigt Meckels große Spannbreite, dicht am eigenen Leben und doch mit der ganzen Weite der Poesie. Moderation: Ina Held (SWR).
---
Foto: © G. Funke-Meckel

Mitveranstalter „Freiburger Andruck“: Kulturamt, Stadtbibliothek, SWR Studio und Theater Freiburg sowie Badische Zeitung

Datum: 02.10.2020, 20 Uhr
Ort: SWR Studio Freiburg, Schlossbergsaal, Kartäuserstraße 45
Eintritt: 9/6 Euro

#zweiterfruehling
Außer Haus

Location

SWR Studio Freiburg
Kartäuserstraße 45
79102 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Das SWR Studio Freiburg ist einer der zahlreichen Standorte des SWR. Hier erkunden Reporter das aktuelle Geschehen in authentischen regionalen Beiträgen, reflektieren das Leben im Südwesten Deutschlands und haben dabei auch den Rest der Welt im Blick.

Ein Teil der Stadt wurde das SWR Studio Freiburg 1992, als es in die Karthäuserstraße einzog. Heute ist es das deutsche Zentrum im Dreiländereck zwischen Frankreich und der Schweiz. Es berichtet aus der grenzüberschreitenden Region Südbaden, Elsass und der Nordwestschweiz. Neben Hörfunk und Fernsehen informiert das Studio auch online und schickt täglich mehrere Kamerateams in die Region, die im Einsatz für das SWR Fernsehen das Leben der Menschen im Südwesten bereichern: Hier ist das Gesamtpaket aus Information, Bildung, Beratung, Unterhaltung und Kultur perfekt. Unterschiedliche Veranstaltungen auch außerhalb der Hörfunk-und Fernsehprogramme wie Bühnenprogramme im hausinternen Schlossbergsaal runden das Spektrum ab. Interessierte Gruppen haben die Möglichkeit, das SWR Studio Freiburg bei einer Besucherführung hautnah zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen von Radio und Fernsehen zu werfen.

Das SWR Studio Freiburg liegt in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt Freiburgs. Am Studio direkt bestehen keine Parkmöglichkeiten, jedoch befindet sich in der Schwabentorgarage, die 350 Meter entfernt ist, ein Parkhaus, in dem man gegen eine geringe Gebühr parken kann. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, steigt an der Haltestelle „Schwabentorring“ oder „Brauerei Ganter“ aus.