Christine Eixenberger - "Fingerspitzenlösung"

Christine Eixenberger  

Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

Tickets ab 21,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturamt Gaggenau, Hauptstraße 71, 76571 Gaggenau, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 21,00 €

Schüler/Studenten/Schwerbeh.

je 17,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit (Schüler-, Studentenausweis, Schwerbehindertenausweis) und zeigen diesen mit der Eintrittskarte am Einlass vor.
Keine Ermässigung für Rentner.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Christine Eixenberger hat sich bereits einen Namen als „komödiantische Nahkampfwaffe“
gemacht. Ihr schauspielerisches Talent hat der studierten Grundschullehrerin auf Anhieb die
Hauptrolle in der ZDF-Herzkino-Reihe „Marie fängt Feuer“ eingebracht.
Seit 2014 moderiert sie die BR-Comedy-Talkshow „Habe die Ehre“ zusammen mit dem
Kabarettisten und Parodisten Wolfgang Krebs.
Ab Frühjahr 2018 ist die junge Schlierseerin auf Tour mit ihrem neuen Soloprogramm.
Darin hält Frau Eixenberger ihre pädagogische Spürnase in die aufgeschlagenen Knie der Gesellschaft
– eine Pausenaufsicht der Extraklasse, die nie außer Acht lässt, wo sie herkommt, wo sie hingeht und
wann es 13 Uhr ist. Aber auch Grundschullehrerinnen brauchen mal eine „große Pause“.
Raus aus der Schule, weg von „Lernbelästigungen“ jeglicher Art – hinein in den Tempel von
Meditation und Moorbehandlung. Ein Wellness & Spa Hotel scheint genau der richtige Ort zu sein,
um die Seele baumeln zu lassen. Oder befindet sich Frau Eixenberger hier eher in einem
pädagogischen Piranha-Becken?
Eine Pädagogin in freier Wildbahn - da ist guter Rat teuer! Wie viel Einmischung ist gut und wo hat
das Ganze seine Grenzen – ab wann wird man zum „Gscheidhaferl“, zur Besserwisserin?
Ist es gescheiter, gescheit zu sein und dem Gegenüber lieber mal ein Blatt vor den Mund zu nehmen?
Oder ist es nicht oft auch wichtig, über den Rand hinauszuschreiben?
Intervenieren oder lieber meditieren? Fingerspitzengefühl oder lieber voll auf die Zwölf?
Und muss man sich überhaupt mit vermeintlichen Optimierungen auseinandersetzen? Oder kann
man sich nicht einfach mal sagen: „Von mir aus – macht’s doch, was ihr wollt’s! Mia is wurscht“
Wie entspannend diese Wellness-Weisheit sein kann, besingt und betextet Frau Eixenberger in
„Fingerspitzenlösung“, dem neuen Programm ab Frühjahr 2018.


€ 21 / erm. 17

Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online:

www.reservix.de

Veranstaltungshinweis
Donnerstag, 28. März 2019
Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr
Info-Tel. (07225) 962-513

klag-Bühne
Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

Foto: Matthias Robl

Ort der Veranstaltung

klag-Bühne Gaggenau
Luisenstrasse 17
76571 Gaggenau
Deutschland
Route planen

Die klag-Bühne in Gaggenau ist überregional bekannt und wartet mit einem vielfältigen Programm für die kommende Spielzeit auf: Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Comedy, Mundart und Kleinkunst sind dabei genauso vertreten wie Literaturrevuen und musikalische Märchenlesungen. Um es kurz zu sagen: Die klag-Bühne ist seit jeher ein Garant für beste Unterhaltung!

Als drittgrößte Stadt des Landkreises Rastatt besitzt Gaggenau eine sehr gute Infrastruktur. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die klag-Bühne deshalb mühelos zu erreichen: Nur wenige Minuten entfernt befindet sich die Haltestelle der Stadtbahn S 41, sowie der Gaggenau Bahnhof. Bei Anfahrt mit dem PKW kann das neue Parkhaus Hildastraße am Bahnhof ab 17 Uhr kostenlos genutzt werden.

Genießen Sie einen unterhaltsamen Abend und lassen Sie sich von den Schauspielern der klag-Bühne in die Welt des Theaters entführen!