Christina Rommel - SCHOKOLADE – DAS KONZERT

Theaterstraße 4-8
88400 Biberach an der Riß

Tickets ab 35,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß, Theaterstraße 6, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

New York. Paris. Biberach. Besondere Musik an besonderen Orten für
echte Genießer – die weltweit einzigartige Schokoladenkonzert-Tour
von Christina Rommel und Band geht weiter! Während sie facettenreich
die Bandbreite ihres Könnens präsentieren, bereitet der Chocolatier Köstlichkeiten
aus Schokolade, die von Schokoladenmädchen serviert werden.
Viele bekannte Rommel-Songs wurden speziell für die Tour schokoladigrockig
oder cremig-sanft neu verpackt und versprechen echten deutschen
Rock/Pop für Genießer.
In Biberach wagt die Künstlerin eine ganz besondere Kooperation mit der
in Biberach ansässigen Chocolaterie Maya, dem charmanten Geschäft in
der Zwingergasse. Pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum lud die Musikerin
Christina Rommel die Inhaberinnen Annette Härle und Simone Bentele ein,
ihre Schokolade zu feiern. Im Konzert gibt es nicht nur verführerische Kostproben
der Chocolaterie Maya, sondern zum krönenden Abschluss ein ganz besonderes Jubiläums-Schokoladenbuffet, was Schokoladenherzen
höher schlagen lassen wird.
Veranstalter: Stadt Biberach

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Biberach
Theaterstraße 6
88400 Biberach an der Riß
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Am Rande der historischen Altstadt der ehemaligen Reichsstadt Biberach an der Riß befindet sich der zentrale Veranstaltungsort, die Stadthalle. Von Konzerten über Theater, Musicals, bis hin zu Kongressen und Tagungen, finden hier die unterschiedlichsten Events statt, womit die Stadthalle ein wichtiges kulturelles Zentrum der Region darstellt.

Seit 1978 existiert der Veranstaltungsort und ist nach umfangreichen Sanierungsarbeiten in den Jahren 2002 bis 2005 technisch auf dem höchsten Stand: Hydraulisch versenk- und verschiebbare Wände ermöglichen eine variable Raumaufteilung. In Kombination mit verschiedenen Stuhl- und Tischanordnungen, können die insgesamt acht Veranstaltungs- und Konferenzräume so für jede beliebige Veranstaltungsart optimal gestaltet und für die entsprechenden Platzanforderungen angepasst werden. Im „Großen Saal“ finden auf diese Weise je nach Raumgestaltung entweder 500, oder aber bis zu 1400 Personen ihren Platz.

Neben moderner Technik und einem vielseitigen Programm, wird die Stadthalle auch besonders für ihre herausragende serviceorientierte Gastronomie geschätzt. Besucher werden daher kulturell wie kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnt und kommen mit Sicherheit auf ihre Kosten.