Christina Lux - Wege

Christina Lux  

Friedenskapelle Kaiserslautern Friedenstraße 42 Deu-67657 Kaiserslautern

Tickets ab 15,30 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Engelmann Promotion, Ziegelhütterstr. 7 , 67734 Katzweiler, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 15,30 €

Senioren ab 65 Jahren

je 14,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

KINDER:
Für Kinder bis einschl. 10 Jahren ist der Eintritt bei dieser Veranstaltung frei. Bitte buchen Sie die normalen Tickets und melden sich dann aus organisatorischen Gründen beim Veranstalter „Engelmann Promotion“ unter der Tel.: 06301 796455 oder per E-Mail: info@engelmann-promotion.de zur Angabe der begleitenden Kinder. Diese müssen an der Abendkasse einen entsprechenden Nachweis (Schülerausweis etc.) vorlegen. Ansonsten müsste der normale Preis an der Abendkasse gezahlt werden.
Unter 16 Jahren dürfen Kinder und Jugendliche nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten an den Veranstaltungen teilnehmen.

SCHÜLER, STUDENTEN und AZUBIS
Bitte buchen Sie als Schüler, Student oder Auszubildender ein ermäßigtes Ticket dieser Kategorie. Ein entsprechender Nachweis ist an der Abendkasse vorzulegen. Wird kein Nachweis vorgelegt, muss der Fehlbetrag zum Vorverkaufspreis an der Abendkasse nachgezahlt werden.
Unter 16 Jahren dürfen Kinder und Jugendliche nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten an den Veranstaltungen teilnehmen.

SENIOREN
Bitte buchen Sie als Senior/in ab 65 Jahren ein ermäßigtes Ticket dieser Kategorie. Ein entsprechender Nachweis ist an der Abendkasse vorzulegen. Wird kein Nachweis vorgelegt, muss der Fehlbetrag zum Vorverkaufspreis an der Abendkasse nachgezahlt werden.

PERSONEN MIT BEHINDERUNG
Personen mit Behinderung und der Notwendigkeit einer ständigen Begleitung (80% GdB mit Kennzeichen B) müssen nur ein Ticket zum Normalpreis buchen. Die Begleitperson hat freien Eintritt und benötigt kein zusätzliches Ticket. Bitte legen Sie Ihren Behindertenausweis unaufgefordert an der Abendkasse vor. Wird kein Nachweis vorgelegt, muss der normale Preis an der Abendkasse gezahlt werden.
Bitte melden Sie sich aus organisatorischen Gründen beim Veranstalter „Engelmann Promotion“ unter der Tel.: 06301 / 796455 oder per E-Mail: info@engelmann-promotion.de , damit wir einen Ihrer Behinderung entsprechenden Platz für Sie reservieren können. Dies gilt auch für Personen anderer Behinderungsgrade.

Rabatte sind nicht kombinierbar.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Seit 30 Jahren gibt es Lux auf der Bühne. Entstanden ist ein lebendiger Sound aus Songwriterjazz mit kleinen Weltmusik Einsprengslern und zauberhaften Melodien. Da steht eine Musikerin auf der Bühne, die ausgeschlafen und entspannt und mit beeindruckender Präsenz ihre Songs erzählt. Sie weiß sehr gut, wie man minimalistisch Atmosphären erzeugt und Songs zum Grooven bringt. Auch ohne eine Band. Und sie ist immer frei und eigen geblieben auf ihrem Weg.

Sie singt mit einer unglaublich vielseitigen Stimme von Begegnungen, Momentaufnahmen, feinen Wahrnehmungen und vom Mut zu Veränderungen. Warm und leidenschaftlich klingt ihre Musik und füllt den Raum. Kraftvoll kann sie ihre Worte in den Raum schleudern um Minuten später ein fast zerbrechliches »Würd´ ich jetzt in diesem Moment vergehen, dann wär´ es gut« zu hauchen.
Ihre Gitarre nutzt sie mit all ihren Möglichkeiten. Mal schlägt sie, dann zupft sie wieder sanft oder trommelt auf dem Klangkörper, macht ihr Instrument zu einer ganzen Band, lässt Basslinien laufen und singt dazu mit berührender Hingabe.
Für ihre Texte findet sie klare und innige Metaphern. "Songs sehen hin, machen hörbar was sonst zu leise bleibt. Nur das, was man sieht, kann man auch verändern. Das ist es, was mich zum Schreiben treibt. Musik ist dafür ein wunderbares Werkzeug ", sagt sie.

Lux lädt die Lauscher ein in deren eigene Geschichte und wenn sie mit einem verschmitzten Lächeln kleine philosophische Anekdoten zwischen den Liedern erzählt, dann will man wissen wie das klingt, was sie denkt.

Anfahrt