Christina Lux - "Leise Bilder" feat. Oliver George drums/voc/git

Christina Lux  

Schiffbrücke 67
24939 Flensburg

Tickets ab 13,10 €

Veranstalter: KUK Volksbad, Schiffbrücke 67, 24939 Flensburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 13,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Lux macht keinen Hehl aus einer klaren Haltung, die sich in ihrer Musik und ihren Ansagen
widerspiegelt. Farbe zu bekennen gehört für sie zum Künstlersein dazu. "Ohne Empathie ist
alles nichts. Wenn ich mit meiner Musik, an das erinnern kann, was ich selbst niemals
vergessen will, dann ist das rund für mich." Sie ist eine echte Lichtgestalt im Meer der
Songschreiber. Im August 2018 wurde das Album Leise Bilder mit dem Preis der deutschen
Schallplattenkritik als eine der künstlerisch herausragenden Neuveröffentlichungen
ausgezeichnet.
Christina Lux intensive und warme Stimme erzählt Geschichten über Begegnungen und
Momentaufnahmen. Innen und außen. Sie schaut hin, betrachtet die schrägen und schönen
Dinge des Lebens immer auf der Suche nach dem, was unter der Oberfläche liegt. Dafür
findet sie berührende Bilder in ihrer Musik und ihren Worten und schlägt tiefenentspannt
den Bogen vom puren Song zum Jazz. Eine großartige Gitarristin, die ihre wachen, frechen
und tief philosophischen Gedanken in ihren Songs und Ansagen durchlässig auf den Punkt
bringt.
Mit ihrem Weggefährten Oliver George an Schlagzeug, Gitarre und Gesang hat sie das
aktuelle und neunte Album Leise Bilder produziert. Im Konzert lassen sich beide mit großer
Spielfreude aufeinander ein und es ist erstaunlich, wie raumfüllend und intensiv nur zwei
Musiker sein können. Ohne Brüche wechselt Christina Lux dabei zwischen ihren englischen
und den deutschsprachigen Songs.
Die berührende Musikalität und Bandbreite von Christina Lux ist ungewöhnlich.
Ungewöhnlich gut. Songwriter Jazz vom Feinsten.

Ort der Veranstaltung

Volksbad Flensburg
Schiffbrücke 67
24939 Flensburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als ursprüngliches Volksbad, also einer Anstalt zur Körperpflege, wird das Volksbad Flensburg schon seit langem als Begegnungsstätte und soziokulturelles Zentrum genutzt. Mit seinen zahlreichen Veranstaltungen steht es Jung und Alt jederzeit offen.

Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut, war das Volksbad lange Jahre als eigentliches Bad genutzt. Damals waren nur wenige Wohnungen mit eigenen Badezimmern ausgestattet, so dass viele Flensburger hierher kamen, um in den Einzel- oder Doppelkabinen zu baden. Mit der Zeit wurde ein Badezimmer jedoch zur normalen Ausstattung einer jeden Wohnung und das Volksbad verlor seine Existenzberechtigung.

Seit der grundlegenden Sanierung 1989 wird das Gebäude nun als sozio-kulturelles Zentrum genutzt und wartet mit einem umfangreichen Kulturprogramm auf. Außerdem bietet das Volksbad Flensburg zahlreichen Gruppen und Initiativen einen Wirkungsraum und Treffpunkt. Konzerte, Partys und Theateraufführungen ziehen ebenso wie die regelmäßigen Schwulen- und Lesbendiskotheken Besucher aus der ganzen Region ins Volksbad nach Flensburg.