Christian Springer: Alle machen, keiner tut was - Das neue Kabarett-Solo

Jahnstraße 1
82008 Unterhaching

Veranstalter: Kulturamt im KUBIZ Unterhaching, Jahnstr. 1, 82008 Unterhaching, Deutschland

Tickets

Online keine Karten mehr erhältlich, Restkarten evtl. noch an der Abendkasse. Info unter 089 / 66 555-316

Veranstaltungsinfos

Christian Springer steht auf der Bühne und erzählt. Und das haut rein, das sitzt. Er fordert uns zum Mitdenken auf, und er reißt mit, dabei ist er wütend, rotwangig, bös und höchst skurril. Ob Politik oder die Fallgruben unseres Alltags, der Gastgeber der BR-"schlachthof"-Sendung bleibt immer hochaktuell. Sein hohes Tempo auf der Bühne bringt ihm einen Spitznamen ein: der "Turbo-Bayer".
Stillstand nervt ihn: "Wir staunen über Ameisenhaufen. Toll, wie es da wuselt. Völliger Unsinn. Vierzig Prozent der Ameisen tun nichts. Absolut nichts. Und wir sind schlimmer." Christian Springer zählt zu den engagiertesten Kabarettisten unserer Zeit. Seine Zielscheibe sind die "Gschaftlhuber" und alle, die nach unten treten. Mit seinem Verein "Orienthelfer" hilft er seit Jahren den Opfern des Syrienkrieges. Wenn es sein muss, schreibt er einen 80-Seiten-Brief an seinen Ministerpräsidenten, spricht im Europarat vor den höchsten Entscheidungsträgern und zeigt auf, wo was im Argen liegt.
"Alle machen, keiner tut was" ist Kabarett, das man nicht so schnell vergisst.
Es macht Sinn. Es macht Laune. Es macht Mut.

Ort der Veranstaltung

KUBIZ
Jahnstraße 1
82008 Unterhaching
Deutschland
Route planen

Im Kultur- und Bildungszentrum in Unterhaching, kurz „KUBIZ“, wird ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm für alle Altersgruppen geboten. In dem großen Saal des Gebäudes finden bis zu 350 Personen Platz, die dort neben Theater und Kabarett auch Vorführungen für Kinder genießen können - das KUBIZ ist ein Ort für die ganze Familie!

Somit versteht es sich auch als Begegnungsstätte für Senioren und bietet eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten, Gesprächskreisen, Beratungsangeboten, Sprachkursen und Kreativ-Workshops speziell für ältere Menschen an. Um eine problemlose Anfahrt zu garantieren ist das KUBIZ hervorragend mit öffentlichen Verkehrsmitteln und kurzen Fußwegen zu erreichen. Der Saal selbst ist für Rollstuhlfahrer barrierefrei zugänglich und die hauseigene Tiefgarage bietet über 100 Parkplätze.

Den Besuchern des KUBIZ wird jedoch noch viel mehr geboten: Nicht nur sind die Musikhochschule sowie die Volkshochschule ebenfalls im Haus vertreten – es finden hier außerdem immer wieder verschiedenste Konzerte und Tanzvorführungen statt. Es ist also für jeden etwas dabei: Ob man sein Freizeitprogramm gestalten, sich vergnügen oder kulturell weiterbilden möchte, das KUBIZ ist mit Sicherheit der richtige Ort dafür!