Christian Redl

Wahre Verbrechen - Wahre Geschichten  

Am Graben/Ecke Bleichstraße
36341 Lauterbach

Tickets ab 15,30 €

Veranstalter: OVAG, Hanauer Straße 9 – 13, 61169 Friedberg, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 15,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind:
- Schüler und Studenten
- Girokonto-Inhaber der Sparkasse Oberhessen
- ovagCard-Inhaber

Inhaber eines Giro-Kontos bei der Sparkasse können rabattierte Karten nur hier erwerben:
- Tickethotline der Sparkasse Oberhessen, Telefon: 06031 86-3351

ovagCard Karten können nur hier erworben werden:
- OVAG, Telefon: 06031 6848-1117
- Service-Zentrum der OVAG-Gruppe, Ludwigstraße 27-29
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

In einer inszenierten Lesung präsentiert der Schauspieler Christian Redl Geschichten aus „Crime“, dem Magazin des Stern, das sich seit zwei Jahren auf dem boomenden Krimi-Markt etabliert und mittlerweile eine riesige Fan-Gemeinde gefunden hat. Giuseppe Di Grazia, stellvertretender Chefredakteur des STERN: „Unsere Geschichten über wahre Verbrechen sprechen die Leser emotional an – erschrecken, machen zornig und nachdenklich – und decken alle Facetten einer spannenden Erzählung ab.“
Christian Redl stellt zwei packende Fälle auf der Bühne vor. Tisch, Mikro, Stuhl – mehr braucht einer wie er nicht, um das zu erzeugen, was laut Hitchcock „Suspense“ ausmacht. Redl liest behutsam und eindringlich, ohne künstliche Aufregung. Mit leiser Stimme lässt er die ganze Absurdität eines Gewaltverbrechens in den Saal strömen.
Christian Redl wurde bekannt durch seine abgründigen Figuren, die er im Film und auf der Bühne spielt. Dabei ist er bestens vertraut mit beiden Stimmen, der des Täters und der des Kommissars.
Der Durchbruch gelang ihm mit dem Film Der Hammermörder. Seit 2006 spielt er den wortkargen, einzelgängerischen Kommissar Thorsten Krüger in der ZDF-Reihe Spreewaldkrimi.
Einen besseren Vorleser als Christian Redl hätte man für Wahre Geschichten – Wahre Verbrechen schwerlich finden können.

Ort der Veranstaltung

Aula der Sparkasse Oberhessen
Bahnhofstraße 47
36341 Lauterbach
Deutschland
Route planen

Wer denkt, dass in einer Bank nur Geldgeschäfte auf der Tagesordnung stehen, der war mit Sicherheit noch nie in der Sparkasse Oberhessen in Lauterbach. Denn in dieser Bankfiliale in mitten der malerischen Innenstadt stehen von Kabarettisten über Literaten bis hin zu Musikern regelmäßig Künstler mit Format auf der Bühne und begeistern ihre Zuschauer.

Der kleine hessische Ort Lauterbach hat neben charmanten Fachwerkensembles auch in puncto Events einiges zu bieten. Meistens finden diese ausgewählten Veranstaltungen in der Sparkasse Oberhessen statt. Sie werden sich nun vielleicht fragen wie nüchterne Bankgeschäfte mit bunten und oftmals humorvollen Veranstaltungen zusammen passen? Richtig gut! Denn in den modernen Räumlichkeiten der Sparkasse Oberhessen kommen Künstler jeglicher Art bestens zur Geltung!

Die Kreisstadt Lauterbach liegt zwischen Fulda und Gießen an der Vogelsbergbahn und damit mitten in einer der schönsten Gegenden Hessens. Vom Bahnhof Lauterbach aus sind es nur noch wenig Minuten zu Fuß bis zur Sparkasse am Graben. Autofahrer dürfen in der Innenstadt mit der Parkscheibe 1 ½ Stunden parken. An der Lindenstraße finden Sie zudem einen öffentlichen Parkplatz wo Sie uneingeschränkt und kostenfrei parken können.