CHRISTIAN DOLEZAL „Das bin doch ich“ von Thomas Glavinic

Hauptstraße (Fußgängerzone) Deu-79219 Staufen

Tickets ab 25,65 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Tourist-Information Staufen, Hauptstraße 53, 79219 Staufen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 25,65 €

Ermäßigt

je 22,35 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen für Schüler, Auszubildende, Arbeitslose und Studierende, Gästekarteninhaber und Menschen mit Behinderung (ab 50%)
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

„Humortechnisch zwischen Thomas Bernhard und Woody Allen" Der Falter, Wien

Freundschaft und Neid, Alkohol und Familienleben, Erfolg und Scheitern. Die Figur aus Thomas Glavinics autobiographischem Erfolgsroman muss sich mit allerhand Neurosen und Alltagssorgen herumschlagen. Zwischen Paranoia und Hypochondrie muss ja auch noch der neue Roman fertig gestellt und vermarktet werden.
"Das bin doch ich" wurde von Kritik und Lesern gleichermaßen gefeiert, schaffte es auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises und avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Romane des Jahres 2007. In der Erfolgsproduktion des Rabenhof Theaters Wien - ein Herzstück des Wiener Kulturlebens - stellt sich Christian Dolezal der Herausforderung, diese irre Geschichte zwischen kreativem Wahnsinn und lähmender Normalität im Alleingang zu performen - voller Absurdität, Verzweiflung, Selbstironie und unglaublicher Komik.
"Mindestens ebenso gut wie der Text ist der Darsteller." Kurier Wien

Ort der Veranstaltung

Stubenhaus
Hauptstr. 54A
79219 Staufen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Schon immer war das Stubenhaus in Staufen ein Ort der Geselligkeit und Treffpunkt der Anwohner. Daran hat sich auch nach mehr als 500 Jahren nichts geändert. Mit einem bunten Programm locken die Veranstalter Kulturbegeisterte aus der ganzen Region an.

1430 wurde das Haus erbaut und zählt somit zu den ältesten Gebäuden Staufens. Direkt am Marktplatz gelegen, hat es sich schon früh zum Zentrum geselligen Lebens der Bürger entwickelt. Nachdem es Ende der 1980er restauriert wurde, riefen die Veranstalter eine Konzert-Location der ganz besonderen Art ins Leben. Das Programm reicht von Kammermusikreihen über Lesungen bis hin zu spannenden Vorträgen. Doch besonders die Kammermusik hat sich in den letzten Jahren als Publikumsmagnet entpuppt. Ein hochklassiges Ensemble stellt regelmäßig sein Können unter Beweis und entführt die Zuhörer aus dem Alltag. Als Garant hochwertiger Unterhaltung hat sich das Stubenhaus längst in den Herzen der Bürger etabliert und zählt zu den wichtigsten Veranstaltungsorten der Region.

Hier können Sie ganz besondere Abende erleben. Im wunderschönen und geschichtsträchtigen Stubenhaus Staufen wird kultureller Genuss geboten und das sollten Sie sich nicht entgehen lassen.