Christian Chako Habekost - De Edle Wilde

Christian Chako Habekost  

Promenadenstraße 25
64625 Bensheim

Tickets ab 25,00 €

Veranstalter: VoiceArt Veranstaltungsagentur Kain, Friedrichstr. 24, 69469 Weinheim, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Christian Habekost ist ein deutscher Musiker, Comedian und Kabarettist. Seit Jahren begeistert er sein Publikum mit immer neuen musikalischen und kabarettistischen Programmen – immer treu bleibt er dabei hingegen seinem Pfälzer Dialekt.

Christian „Chako“ Habekost wuchs in Mannheim auf und studierte nach dem Abitur und Zivildienst Anglistik, Germanistik sowie Politische Wissenschaften in Mannheim, London und Jamaica. Früh zeigt sich seine Liebe zur Karibik und prägt auch seine Karriere nachhaltig. Habekost gilt als Kenner der anglo-amerikanischen Performance-Kultur und lebte mehrere Jahre auf Jamaica sowie Trinidad und Tobago. Dort nimmt er als erster weißer Europäer am Carnival teil und singt im typischen Tanzrhythmus Calypso. In den folgenden Jahren wird Christian Habekost jedoch auch durch zahlreiche Auftritte im Bereich der Stand-Up-Comedy berühmt und zählt heute zu den bekanntesten Vertretern der modernen pfälzischen Wortkunst. In seinen Solo-Programmen widmet sich der Alleskönner hingebungsvoll u.a. seiner heimatlichen kurpfälzer Mundart und bringt diese mit den karibischen Dichtungsformen in Einklang. Habekost erhielt für sein künstlerisches Talent bereits mehrere Auszeichnungen, darunter z.B. 1996 den Deutschen Kleinkunstpreis, den Publikumspreis beim Großen Kleinkunstfestival sowie 2012 den Preis beim Pfälzischen Mundartdichterwettstreit.

Christian „Chako“ Habekost ist ein wahrer Meister des niveauvollen Humors: Bei ihm wird Pfälzer Gebabbel zu einem wahren Feuerwerk der Dialektik- überzeugen Sie sich selbst und sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket über Reservix!

Ort der Veranstaltung

Parktheater Bensheim
Promenadenstraße 25
64625 Bensheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als einziges fest bestuhltes Theater im Kreis Bergstraße hat sich das Parktheater Bensheim erfolgreich zu einem wichtigen kulturellen Treffpunkt in der Region etabliert und hat einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft. Ein abwechslungsreiches Programm mit den Sparten Sprech-, Musik- und Tanztheater sowie Kinder- und Jugendtheater locken neben dem städtischen Spielplan alle Theaterbegeisterten ins Parktheater Bensheim, welches mit dem großen Saal und der Empore eine tolle Atmosphäre hat.

Die Räumlichkeiten des Parktheaters Bensheim wurden ab dem Jahre 1951 zunächst als Kino genutzt, welches bis 1963 existierte. Anschließend wurde das Gebäude zuerst zu einem Musik- und später zu einem Theaterhaus ausgebaut, welches nach 30-jähriger Spielzeit Ende der neunziger Jahre umfassend saniert wurde. Das Parktheater, das auch für tolle Kabarett- und Kleinkunstveranstaltungen genutzt wird, zeichnet sich durch moderne Bühnentechnik, exzellente Akustik und ein sehr angenehmes Theatererleben aus. Seit 1986 findet hier jährlich die Verleihung des Getrud-Eysoldt-Ringes statt.

Zentral gelegen im Kreis Bergstraße ist Bensheim auf vielen Wegen gut zu erreichen. Besucher, die mit dem Auto anreisen, finden Parkmöglichkeiten in den umliegenden Parkhäusern. Von der Bensheimer Stadtmitte am Beauner Platz laufen Sie nur knappe 200 Meter und auch vom Bahnhof Bensheim ist es nur noch ein Katzensprung bis zum Parktheater, wodurch sich die bequeme Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anbietet.