Chor@Berlin 2018: Vocal Night mit Pop-Up und petitfour

Pop-Up, petitfour  

Holzmarktstr. 33
10243 Berlin

Tickets ab 20,80 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: RADIALSYSTEM V GmbH, Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 20,80 €

ermäßigt

je 16,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind Auszubildende und Studenten bis 27 Jahre, Erwerbslose, Schüler, Wehr- und Ersatzdienstleistende.
Rollstuhlplätze bzw. freie Begleitkarten bitte telefonisch unter 030 288 788 588 buchen.
Ermäßigte Tickets haben nur bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises Gültigkeit.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Samstag, 24. Februar 2018
20 Uhr
Vocal Night mit Pop-Up und petitfour

Pop-Up
Leitung: Anne Kohler
petitfour

Pop-Up, das Vokalensemble der Hochschule für Musik Detmold, stand bereits mit den Rolling Stones auf der Bühne. Bei Chor@Berlin lässt das Ensemble unter der Leitung von Anne Kohler mit stilistischer Offenheit und Virtuosität anspruchsvolle Arrangements von Popsongs sowie Jazzstandards erklingen. Den Auftakt zu dieser Vocal Night geben zuvor die vier jungen Sängerinnen von petitfour. Emotional und facettenreich präsentieren sie Neuinterpretationen bisweilen noch unbekannter Songs von Singer-Songwritern und erzählen damit Geschichten, die berühren.

Pop-Up, das 30-köpfige A-cappella-Vokalensemble der Hochschule für Musik Detmold unter der Leitung von Anne Kohler, hat Spaß an Rhythmus, vokalen Klanglandschaften und farbigen Harmonien. 2010 von Anne Kohler gegründet, gewann Pop-Up 2012 den Förderpreis Junge Kunst der Volksbank Paderborn/Höxter. Das Ensemble nahm 2013 an der voc.cologne und dem Aarhus Vocal Festival in Dänemark teil und sang 2014 als Background-Chor der Rolling Stones in der Düsseldorfer Esprit Arena vor über 50.000 ZuhörerInnen. 2017 gewann der Chor jeweils den ersten Preis beim Internationalen Kammerchor-Wettbewerb Martktoberdorf und beim Landes-Chorwettbewerb Nordrhein-Westfalen womit sie sich auch für den Deutschen Chorwettbewerb 2018 in Freiburg qualifizierten. Zuletzt veröffentlichte Pop-Up seine dritte CD-Einspielung.

petitfour sind vier junge Frauen aus Berlin, die Songs von Singer-Songwritern im Stil moderner A-cappella-Musik performen. Mit ihren Neuinterpretationen oft noch unbekannter Songs erzählen sie Geschichten von einem Katermorgen, Fernweh und den Momenten, in denen die Liebe nach Grenadine und Alkohol schmeckt. Die Sängerinnen waren zuletzt unter anderem bei der Nacht der Stimmen in Darmstadt, den Vocal Coaching Days in Achim sowie beim Berliner A-Cappella-Festival im Café-Theater Schalotte zu Gast. Im Oktober 2017 qualifizierten sie sich als Sieger ihrer Kategorie beim Berliner Chortreffen für den Deutschen Chorwettbewerb 2018.

Ort der Veranstaltung

RADIALSYSTEM V
Holzmarktstr. 33
10243 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein altes Fabrikgebäude direkt an der Spree lockt seit mehreren Jahren die Berliner Konzertbesucher in seine Hallen. Das „Radialsystem V“ beinhaltet mehrere Bühnen auf denen die hauseigenen Ensembles oder Künstler aus aller Welt auftreten.

Das Bauwerk diente bis Ende der 1990er noch als Abwasserpumpsystem. Erst mit der Sanierung und Umgestaltung des Hauses gewann man den Raum für Kunst. Mittlerweile beherbergt das „Radialsystem V“ vier freie Ensembles. „Die Akademie für Alte Musik Berlin“, „Sasha Waltz& Guests“, das „Solistenensemble Kaleidoskop“ und „Vocalconsort Berlin“ sorgen für den Kern des künstlerischen Programms. Mit zusätzlichen Konzerten und Projekten wird das Programm vollends abgerundet. Hinzu kommt, dass der Gebäudekomplex flexibel ist und somit auch Platz für andere Veranstaltung bieten kann. Ob Ausstellungskörper, Tanzlabyrinth, Kongress- oder Messehalle. Das Radialsystem V“ ist für alles zu haben.

So entwickelt sich das denkmalgeschützte Gebäude zu einem der wichtigen Kultur- und Konzertinstitutionen in Berlin und Deutschland. Erleben Sie Konzerte am Spreeufer im Licht der untergehenden Sonne.