Chopin-Matinee

Aleksandra Mikulska Klavier  

Lüttenort
17459 Koserow

Veranstalter: Förderverein Usedomer Musikfreunde e.V., Maxim-Gorki-Straße 13, 17424 Seebad Heringsdorf, Deutschland

Tickets

Hier keine Tickets verfügbar

Veranstaltungsinfos

Aleksandra Mikulska Klavier

FRÉDÉRIC CHOPIN: Drei Mazurken, Scherzo b-Moll op. 31
Andante spianato & Grande Polonaise brillante
Es-Dur op. 22
Fantaisie-Impromptu cis-Moll op. 66
Polonaise As-Dur op. 53
KAROL SZYMANOWSKI: Präludien op. 1 Nr. 1 & 7
FRANZ LISZT: Ungarische Rhapsodien Nr. 11 & 12

Er sei immer auf der Suche „nach dem blauen Klang” gewesen, gestand Frédéric Chopin seinem Malerfreund Eugène Delacroix einmal. Blau – das war in der Romantik die Farbe der Sehnsucht und des Geheimnisses. Chopin hören und Bilder sehen – das ist möglich bei dieser Matinee im Atelier des Usedomer Malers Otto Niemeyer-Holstein. Die Musik liegt dabei in denkbar besten Händen: Aleksandra Mikulska, geboren in Warschau, wo Chopin seine Jugend verbrachte, ist Präsidentin der
Chopin-Gesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland e.V. und international preisgekrönte Pianistin.

Anfahrt