Chocolate Museum Wien

Der Wiener Prater ist ohnehin schon ein Ort der Träume – und alle großen und kleinen Schokomäuler können sich im Chocolate Museum fast wie bei Willy Wonka fühlen! Die Firma Miscal zeigt in ihrem einzigartigen Museum auf künstlerische Art und Weise die süße Welt der Schokolade, die zum Staunen einlädt. Das Chocolate Museum Wien eröffnete im Herbst 2017 seine Pforten und wartet auf alle Liebhaberinnen und Liebhaber der Schokolade mit interaktiven Spielen, Schoko-Kunstwerken, Workshops, einem Dschungelpfad und einer spannenden Zeitreise. Lernen Sie die Geschichte der Kakao-Frucht und ihren Weg nach Wien kennen, inspizieren Sie bis zu 2,5 m hohe Statuen aus Schokolade und finden Sie heraus, welcher Schokoladentyp Sie sind. Sie wollen noch tiefer in die Materie eintauchen? Eine Teilnahme an den Workshops macht es möglich, mit viel Kreativität und Genuss. Am Ende bekommen alle Naschkatzen die Möglichkeit, im Schokoladen-Shop einzukaufen und den großen Schoko-Brunnen zu bestaunen. Das Chocolate Museum Wien ist auf jeden Fall eine Reise wert und eine wunderbare Gelegenheit, den Kindern zu zeigen, dass Museumsbesuche nicht unbedingt öde sein müssen. Lassen auch Sie sich auf eine unvergessliche Reise ein und bringen Sie sogar ihre eigene Schokoladenkreation mit nach Hause!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit