Che Sudaka

Che Sudaka  

Meller Straße 2
33613 Bielefeld

Tickets ab 16,60 €

Veranstalter: Club für kulturelle Interessen im Forum Bielefeld e.V., Meller Strasse 2, 33613 Bielefeld, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 16,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

CHE SUDAKA begibt sich erneut auf Tour, oder treffender ausgedrückt: die Tour von CHE SUDAKA geht 2017 ins fünfzehnte Jahr. Denn, genau genommen, hat diese in vielerlei Hinsicht außergewöhnliche Band nie eine Pause eingelegt: seid nunmehr fünfzehn Jahren durchbricht sie alle Grenzen und trägt unter dem Motto „Bailar pensando!“ (deutsch: „Beim Tanzen nachdenken!“) mit ihren Songs nicht nur die schweiß-treibendste Party sondern auch soziales Bewusstsein und eine solidarische Lebenshaltung über alle fünf Kontinente.

Gegründet im Jahr 2002 in der mediterranen Hafenstadt Barcelona, gilt CHE SUDAKA heute weltweit als Flaggschiff der Mestizo-Musik: wo auch immer die zwei argentinischen Brüder Leo und Kachafaz und ihre beiden kolombianischen Mitstreiter Cheko und Jota auftauchen, wird ihre Mischung aus Cumbia, Ska und Punk zur Party-Garantie. Ihre aussagestarken und sozial-kritischen Texte, mit denen sie jedwede kulturellen, ideologischen und physischen Grenzen niederreißen und das menschliche Zusammenleben gegen politische und mediale Spaltung verteidigen, heben die Band von der Masse ab. CHE SUDAKA ist zum Aushängeschild einer Lebenseinstellung und kulturellen Gegenbewegung gewachsen, zum Bindeglied einer global vernetzten Familie.

Die einstmals illegalen Immigranten in den Straßen Barcelona´s wurden auf Festivals in dreiundvierzig Ländern eingeladen und haben mittlerweile rund anderthalbtausend Konzerte weltweit gespielt! Ihre musikalischen Wurzeln finden die vier Südamerikaner neben ihrer eigenen cultura popular vor allem in legendären Bands wie The Clash, Mano Negra oder Los Fabulosos Cadillacs. Überbordende Energie auf der Bühne ist ihr Markenzeichen, eine unaufhaltsame Dampfwalze, welche das Publikum sowohl zum Tanzen als auch zum Nachdenken anheizt: gemeinsam feiern, gemeinsam träumen, solidarisch leben! Dabei lässt sich die Band bewusst nicht vor politische Karren spannen sondern findet ihren Platz nah an den weltweiten sozialen Graswurzel-Bewegungen, in denen die Menschen eine Verbesserung ihrer Lebensbedingungen und eine stärkere Einflussnahme auf politische Entscheidungen einfordern: Power to the people!

CHE SUDAKA ist eine Band mit Mission, eine Band die sich als Medium für das kollektive Bewusstsein begreift. Ihre Musik wird zur Waffe in einem gewaltfreien Kampf für eine solidarische Gesellschaft. Musik ist das Mittel zum Zweck, die universell verständliche Sprache für ihre Botschaften.

Ort der Veranstaltung

Forum Bielefeld
Meller Straße 2
33613 Bielefeld
Deutschland
Route planen

Das gemeinnützige FORUM e.V. in Bielefeld ist ein geschichtsträchtiger Veranstaltungsort und Treffpunkt national und international gefeierter Künstler. Hier haben Bands wie Nirvana, Die Toten Hosen, Motorpsycho und Queens of the Stone Age schon für unvergessliche Konterte gesorgt. Das FORUM ist schon längst über die Stadtgrenzen Bielefelds hinaus bekannt.

1974 wurde das FORUM von Studenten in der Kleinstadt Enger ins Leben gerufen. Sie versuchten so das mangelnde kulturelle Angebot zu verbessern. Anfangs gab es vor allen Dingen Konzerte aus Jazz und Jazzrock zu hören. Als der Punkrock in den 80er Jahren auflebte, änderte sich die musikalische Grundausrichtung des FORUMS. Obwohl das FORUM zahlreiche bekannte Bands spielen ließ und 1989 von der Musikzeitschrift Spex zum besten Musikclub Deutschlands gewählt wurde, war 1998 vorübergehend Schluss. Erst ein Umzug ins heutige FORUM in Bielefeld ermöglichte das Fortbestehen des Clubs. Wenn man sich die verschiedenen Bühnen und die technische Ausstattung ansieht, fällt es schwer zu glauben, dass das FORUM nur von ehrenamtlichen Mitgliedern betrieben wird. Doch diese Helfer haben mit unglaublich viel Herzblut einen Club der Extraklasse entwickelt. Mit zwei unterschiedlich großen Bühnen kann das FORUM unterschiedlich großen Konzerten den richtigen Rahmen bieten. Vor der großen Bühne finden etwa 400 Leute Platz, die kleine Bühne ist für intimere Konzerte und Feierlichkeiten perfekt.

Das FORUM Bielefeld ist schon längst zu einem der besten Veranstaltungsorte der Region avanciert. Erleben Sie das einzigartige Ambiente dieses Clubs und nach den Konzerten können Sie auch am legendären FORUM-Kicker Ihr Können unter Beweis stellen.