Charlies Crew & Friends - Das Weihnachtskonzert der Magdeburger Kultband

Charlies Crew  

Hohepfortewall 1
39104 Magdeburg

Tickets ab 17,50 €

Veranstalter: FestungMark Betriebsgesellschaft mbH, Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 17,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Am 25. Dezember wird der Feiertag zum Rocktag. Die Urgesteine Charlies Crew lassen den Weihnachtsbaum beben und sind zugleich das perfekte Weihnachtspräsent.
Die Kultband aus Magdeburg spielt nun schon seit 1986 auf den Bühnen der Republik. Bluesig angehauchte Golden Oldies der 60er und 70er Jahre sind ihre Spezialität, aber auch Songs der Großen wie Beatles, Rolling Stones, Simon & Garfunkel oder Troggs gehören zu ihrem Repertoire.
Namensgeber und Herz der Band ist Charlie Ludwig. Der Gitarrist und Sänger hat eine Schwäche für bluesorientieres Gitarrenspiel und prägt die Arrangements und Spielweise der Songs mit seinem Charme. Zu „Charlies Crew“ gehört auch Sänger Hannes Andratschke. Er rockt mal laut und rau, mal überaus sensibel, aber in jedem Fall immer bluesig die Songs der Crew. Am Schlagzeug werden sie temperamentvoll und groovig von Syml Symanowski begleitet. Ebenso mit dabei Uwe Jahn - Bassist und Sänger der Band. Komplettiert wird die Gruppe durch Marius Stieler. Ihn könnte man als größtes Talent im Rock und Bluesbereich Sachsen-Anhalts bezeichnen.
Charlies Crew spielte schon mit vielen nationalen und internationalen Künstlern zusammen und bekam dabei stets hervorragende Kritiken. Die Braunschweiger Zeitung schrieb schon 1990 „Charlies Crew spielt die meisten Songs besser als die Originale.“
Die Band beschreibt sich selbst als eine kultige Mischung aus Kreativität, Erfahrung, Power und Neugier junger Wilder.

Ort der Veranstaltung

Festung Mark Magdeburg
Hohepfortewall 1
39104 Magdeburg
Deutschland
Route planen

Hier, wo einst im 19.Jahrhundert noch Soldaten zu Hause waren, steht seit Ende 2001 Kunst und Kultur an vorderster Stelle. Die FestungMark gilt als eine der letzten Zeugen der einst größten preußischen Festung Magdeburgs und beliebter Veranstaltungsort. Ob kleine Geburtstagsfeier mit 30 Personen oder großes Firmenevent mit 500 Personen, in den Räumlichkeiten der FestungMark findet jeder Anlass den passenden Rahmen.

Das heutige Gebäude entstand als Defensionskaserne in der letzten Phase des Ausbaus 1864/65 an der Nordfront des inneren Verteidigungsring der Stadt, direkt vor der mittelalterlichen Stadtmauer Innerhalb der Festung stehen für öffentliche Veranstaltungen die „Hohen Gewölbe“ mit den Emporen und den angrenzenden Wehrgängen, das „Obere Gewölbe“ mit der Galerie im Kanonengang, das „Kaminzimmer“ und die „Kulturwerkstatt“ zur Verfügung. Sowohl Hohes Gewölbe als auch das Obere Gewölbe sind heutzutage ohne Einschränkungen nutzbar. Das großzügige Freigelände ermöglicht Sommerfeste bis zu 1.000 Personen. Die KulturSzeneMagdeburg e. V. bespielt seit 2002 regelmäßig das Haus und bietet dem Publikum ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm, das vom modernen Konzertabend bis zum historischen Mittelalterspektakel reicht.

Lassen Sie sich vom einmaligen Ambiente und den zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten der FestungMark in Magdeburg begeistern. Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts heißt Sie schon jetzt herzlich willkommen.