Cecile Verny Quartett

Memory Lane  

Hechinger Str. 203
72072 Tübingen

Veranstalter: Tübinger Jazz und Klassik Tage e.V., Beim Kupferhammer 5/2, 72070 Tübingen, Deutschland

Tickets

Der Verkauf läuft nur über das Sudhaus.

Veranstaltungsinfos

»Memory Lane«

Das deutsch-französische Quartett präsentiert mit »Memory Lane« auf einer Live-CD/DVD und natürlich auch live auf der Bühne eine Mischung aus jüngeren und älteren Kompositionen aus ihrem Fundus mit der Ausnahmesängerin Cécile Verny.

Auf der Reise entlang der »Memory Lane« zeigt sich das Cécile Verny Quartet extrem abwechslungsreich. Der Weg führt von bluesigem Swing bis hin zur hymnischen Soul-Ballade mit weitem dramaturgischem Atem und zum reizenden Bossa. Cécile Verny kostet dabei ihr ganzes vokales und musikalisches Spektrum aus und zeigt, welche fantastische Stimmendramaturgie sie zaubern kann.

Cécile und ihre Band sind archaisch bluesig, lässig groovend, rockig schiebend, erdig stampfend genauso wie rhythmisch raffiniert, melodisch kokett, melancholisch delikat und auch gebetsmäßig gospelig. Immer entfalten sie mit großartiger Musikalität große Spielfreude, tiefen Soul und improvisatorischen Erfindungsreichtum.

Cécile Verny, voc, keyboard
Bernd Heitzler, basses, backing vocal
Andreas Erchinger, piano & keyboard, backing vocal
Lars Binder, drums & percussion, backing vocal

Ort der Veranstaltung

Sudhaus
Hechinger Str. 203
72072 Tübingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein wirklich geschichtsträchtiger Ort: Schon seit Beginn des 19. Jahrhunderts gehört das Sudhaus Tübingen zu den bedeutendsten Lokalitäten Tübingens. Und seitdem lockt es mit zahlreichen Veranstaltungen und tollem Ambiente Kultur-Begeisterte aus ganz Deutschland an.

Angefangen hat alles mit einer Bierbrauerei und einer Gaststätte an einer Fernstraße. Ein Ochsenwirt errichtete eine Gastwirtschaft und die Dinge nahmen ihren Lauf. Nach 200 Jahren und wechselnder Nutzung der Räume, ist das Sudhaus heute ein Veranstaltungsort, der neben Theater und Konzerten Platz für wechselnde Kunstaustellungen und Partys bietet – Unterhaltungsmusik, Kleinkunst und Kabarett gehen hier Hand in Hand. Schon 1825 schrieb man über „einen von den am häufigsten besuchten Vergnügungs-Orten der Einwohner von Tübingen“ …und noch heute trifft diese Beurteilung zu.

Das Sudhaus ist mehr als nur eine Brauerei mit Biergarten. Es ist ein Zentrum aller Kulturen und bietet Platz für jedes Kunst-Genre.