Cavewoman

Im Anger 14
78532 Tuttlingen

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: Tuttlinger Hallen, Königstr. 45, 78532 Tuttlingen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten gibt es nur für bestimmte Veranstaltungen und nur über die Ticketbox Tuttlingen unter Tel.Nr. 07461-910996
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners und einen höchst vergnüglichen Abend bietet das Pendant zu CAVEMAN. Ein Abend, wie gemacht (nicht nur) für ein „Ladies‘ Night Out“!

Sex, Lügen und Lippenstifte – CAVEWOMAN Heike nutzt die letzten Stunden vor der Trauung, um den peinlicherweise zu früh erschienenen Hochzeitsgästen noch einmal einen Schnellkurs in Sachen Mann-Frau-Beziehung zu geben. Und das mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch. Oder was würden Sie sagen, wenn Ihr Mann einen Abend vor der Hochzeit verschwindet, nur weil Sie „Hau ab!“ zu ihm gesagt haben?! Doch keine Sorge: CAVEWOMAN ist kein feministischer Großangriff auf die gemeine Spezies Mann, sondern vielmehr ein vergnüglicher Blick auf das (Zusammen-)Leben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich einen Planeten, ein Land, eine Stadt und - das Schlimmste! – eine Wohnung teilen müssen … oder wollen!

Heike, die Zukünftige von Tom, rechnet in dieser fulminanten Solo-Show mit den selbsternannten „Herren der Schöpfung“ ab. Mal mit der groben Steinzeit-Keule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau – aber immer treffend und saukomisch! Ein Theaterabend, der zum Staunen und vor allem zum Lachen bringt!

Hinter der »Höhlenfrau« verbirgt sich die in Berlin lebende Schauspielerin Heike Feist. Nach Theater-Engagements in Berlin, Potsdam, Senftenberg und Kassel sowie zahlreichen TV-Rollen und Hörbuchproduktionen schlüpft sie seit Oktober 2008 immer wieder in die Rolle ihrer steinzeitlichen Namensvetterin.

www.CAVEWOMAN.de

Ort der Veranstaltung

Angerhalle Möhringen
Im Anger 14
78532 Tuttlingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im badischen Stadtteil Möhringen, ca. 5km vom staatlich anerkannten Luftkurort Tuttlingen entfernt, wurde 1992 die Angerhalle eröffnet. Die in direkter Nachbarschaft zum Angerpark liegende Halle ist die Heimatspielstätte der Kleinkunstreihe „Bühne im Anger“ und des bundesweit bekannten Wettbewerbs um „Die Tuttlinger Krähe“.

Das Hallengebäude überzeugt mit einer ansprechenden Architektur sowie gelungener Farb- und Materialauswahl. Ob Bankett, Konzerte, Konferenzen oder weitere Kulturveranstaltungen, die Angerhalle Tuttlingen bietet für jedes Event und jeden Anlass die passenden Räumlichkeiten und Voraussetzungen.

Gäste der Angerhalle Möhringen verbringen fabelhafte Stunden in einem geschmackvollen Ambiente und können die unterschiedlichsten Veranstaltungen rund um das Thema Kultur und Vita erleben.