CARROUSEL - Filigrane'Tour 2017

Support: Ursina  

Skalitzer Straße 85-86
10997 Berlin

Tickets ab 13,70 €

Veranstalter: Jazzhaus Booking, Glümerstraße 2b, 79102 Freiburg im Breisgau, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Normalpreis

je 13,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Drei Jahre nach «L´euphorie» und einer Tour mit über 200 Konzerten, kehren CARROUSEL mit ihrem neuen Album «Filigrane» im November endlich auf die deutschen Bühnen zurück.

«Filigrane», das vierte Werk des französisch-schweizerischen Duos mit Sophie Burande und Léonard Gogniat, umfasst zwölf Titel und besticht durch Originalität und Vielfältigkeit: Sei es optimistisch und direkt, mit chansoneskem Charme oder mit im Ohr haftenden, wundervollen Melodien versehen.

Der Draht zum Publikum wurde an über 500 Konzerten geknüpft - quer durch Europa haben sie sich gespielt und auch im Kaukasus und in Asien schon live überzeugt. Ihr direkter Charme und die französische Lässigkeit sind die besten Botschafter ihrer Musik, die durch ihre Eingängigkeit und die beiden Stimmen von Sophie Burande und Léonard Gogniat auffällt.

«Filigrane» erscheint am 29. September und wird in ganz Deutschland live auf den Bühnen präsentiert. Tour-Daten stets aktuell auf www.carrousel-musique.com

URSINA singt Englisch, manchmal aber auch in ihrer Muttersprache Romanisch. Feine Fanfaren, marschierender Takt und geschwungene Melodien zu Beginn. Ursinas Stimme webt sich in die Musik und am Schluss befinden wir uns auf einem Flug durch eine Geschichte, die Sehnsucht und Freiheit zugleich verspricht. Ihre Songs huldigen der Entschleunigung und zelebrieren die Einsamkeit genauso wie die Liebe.

Ort der Veranstaltung

Privatclub Berlin
Skalitzer Strasse 85-86
10997 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Privatclub Berlin, ursprünglich in den Katakomben der Eisenbahn Markthalle eröffnet, fand im Februar 2013 eine neue Heimat im alten Postamt in der Skalitzer Straße in Berlin-Kreuzberg. Einige Bestandteile des Clubs, wie die geschmackvolle Einrichtung, wurde modernisiert, die gemütliche und familiäre Atmosphäre aber bleibt! Der kleine Club hat mittlerweile Kult-Status erlangt und ist aus dem Berliner Nachleben nicht mehr wegzudenken.

Unter der Woche finden hier ausgesuchte Konzerte von nationalen und internationalen Künstlern aus den verschiedensten Musik-Bereichen statt. Neben etablierten Künstlern bekommen hier auch Newcomer die Chance, sich auf der Bühne zu präsentieren. Das Wochenendprogramm wird schließlich von angesagten Partys abgerundet. Musikalisch bewegt sich der Club vorwiegend im Independent-Bereich, wodurch er sich von der üblichen Berliner Club-Szene abhebt. Der Privatclub dient als Anlaufpunkt für die Indie-Liebhaber Berlins!

Neben Konzerten und Partys dient der Club auch regelmäßig als Kulisse für interessante Ausstellungen und skurrile Kleinkunst!