Captains Dinner mit Harald Wohlfahrt

Harald Wohlfahrt  

Aschmattstr.2 Deu-76532 Baden-Baden / Haueneberstein

Tickets ab 129,00 €

Veranstalter: Rantastic GmbH Kleinkunstbühnen, Aschmattstr. 2, 76532 Baden-Baden, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 129,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit ( Schüler-/Studentenausweis, Behindertenausweis ) und zeigen diesen unaufgefordert mit Ihrer Eintrittskarte am Einlass.

Der Vorverkauf wird am Veranstaltungstag um 16.00 Uhr geschlossen.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Zu Gast beim Captains Dinner im November: Sternekoch Harald Wohlfahrt

Geboren wurde der zukünftige Sternekoch 1955 im badischen Loffenau, wo er auch seine Kindheit und Jugend verbrachte. Nach der Schulzeit absolvierte er eine dreijährige Kochlehre in Mönchs Waldhotel in Dobel (Nordschwarzwald). Seine Berufswahl fußt auf Kindheitserlebnissen bei den Großeltern, die Nebenerwerbslandwirte waren und seinen Sinn für Naturprodukte weckten und schärften. Im damaligen Zwei-Sterne- Restaurant „Stahlbad“ in Baden-Baden kochte er zwei Jahre, bevor er 1976 Saucier in der Traube Tonbach wurde. Zu jener Zeit befand sich die „Schwarzwaldstube“ in Planung. Die Familie Finkbeiner erkannte Wohlfahrts großes Talent. Sie ermöglichte ihm die Vervollkommnung seines Könnens und Wissens bei bedeutenden Drei-Sterne-Köchen wie Eckart Witzigmann in München und Alain Chapel in Mionnay bei Lyon. 1978 wurde Wohlfahrt stellvertretender Küchenchef in der neueröffneten „Schwarzwaldstube“. Nach bestandener Küchenmeister-Prüfung erfolgte die Berufung zum dortigen Küchenchef. Zahlreiche Auszeichnungen folgten auf dem Fuß: „Koch des Jahres“ im Gault Millau (1991), drei Sterne im Michelin (1992), der Eckart-Witzigmann-Preis (2008). Seit 1992 kann Harald Wohlfahrt als einziger Koch in Deutschland die Höchstbewertung in allen Restaurantführern auf sich verbuchen. Das Bundesverdienstkreuz am Bande wurde ihm 2004 verliehen. Ja, sogar eine neue Rosensorte des französischen Rosenzüchters Henri Delbard wurde nach ihm benannt (2006).


Neben den bekannten Vorverkaufsstellen erhalten Sie Tickets auch online:

www.reservix.de
www.rantastic-kleinkunst.de

Veranstaltungshinweise:

Dienstag 21. November 2017
Beginn 19:30 Uhr / Einlass 18:30 Uhr
Info-Tel. (07221) 398011


Rantastic GmbH
Aschmattstr. 2
76532 Baden-Baden

Ort der Veranstaltung

Rantastic Kleinkunstbühne
Aschmattstraße 2
76532 Baden-Baden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Rantastic Kleinkunstbühne in Baden-Baden ist eine der ungewöhnlichsten Spielstätten in der Kurstadt. Das abwechslungsreiche Programm lockt jährlich unzählige Besucher zu Comedy, Kleinkunst, Vorträgen und Kabarett.

Schon seit Jahren ist das Rantastic eine feste Institution in Baden-Badens Kulturleben. Der gemütliche Saal bietet eine familiäre Atmosphäre, in der sich jeder Besucher rundum wohlfühlen kann – die zugehörige Bar sorgt für das leibliche Wohl. Im Rantastic waren bereits Comedygrößen wie Mirja Boes, Piet Klocke oder Mundstuhl zu Gast. Aber auch Musik wird hier geboten, sowohl Klassik als auch Rock, Pop oder A-Capella. Die Bühne kann zudem für private oder geschäftliche Veranstaltungen gebucht werden.

Besucher mit dem Auto nutzen die B3 für die Anfahrt, Parkplätze finden sie rund um die Location. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man über die nahegelegene Haltestelle zur Kleinkunstbühne.